Verdienen Sie Geld mit Ihren Tech-Blogs, Gadgets und Tipps

[10 Ways] Profi-Anleitung zur Verwendung des kostenlosen Screenshot-Snipping-Tools unter Windows 11 oder 10

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: [10 Ways] Profi-Anleitung zur Verwendung des kostenlosen Screenshot-Snipping-Tools unter Windows 11 oder 10

Das Snipping Tool ist zweifellos eines der produktivsten Tools unter Windows, mit dem Sie Ihren Bildschirm sofort erfassen können. Es ist jedoch viel leistungsfähiger als nur das Erstellen von Screenshots. Hier finden Sie eine detaillierte Anleitung zur Verwendung des Snipping Tools unter Windows 11 oder 10, einschließlich verschiedener Methoden zum Erfassen und Bearbeiten von Screenshots wie ein Profi.

Lesen Sie auch| 5 Möglichkeiten, das Problem zu beheben, dass das Snipping-Tool von Windows 11 nicht funktioniert.

Erfassen und bearbeiten Sie Screenshots kostenlos mit dem Snipping Tool unter Windows 11/10

Ab Windows 11 wurden sowohl die klassischen Apps Snipping Tool als auch Snip & Sketch durch eine neue Snipping Tool-App ersetzt. Es bietet die besten Erfahrungen beider Apps f√ľr die Bildschirmaufnahme unter Windows.

Mit dem Snipping Tool k√∂nnen Sie nicht nur Screenshots erstellen, sondern auch Hotkey-Verkn√ľpfungen verwenden, Screenshots mit Verz√∂gerung aufnehmen, Screenshots zeichnen oder hervorheben und den Ausschnitt sogar in Ihre Zwischenablage kopieren. Schauen wir uns alle Funktionen und ihre Verwendung im Detail an.

Verwenden Sie Hotkeys, um das Snipping-Tool sofort zu starten

Um das Snipping-Tool zu starten und seine Funktion sofort zu nutzen, können Sie die folgenden Hotkeys verwenden.

  • Windows-Taste + Umschalt + S: Snip Tool sofort starten.
  • Alt + N: Machen Sie einen neuen Schnappschuss
  • Alt + Z: Bild vergr√∂√üern
  • Alt + C: Kopieren Sie den aufgenommenen Screenshot in die Zwischenablage.
  • Alt + M: Optionen im Snipping Tool anzeigen
  • Alt + B: Verwenden Sie f√ľr den Screenshot einen Kugelschreiber
  • Alt + H: Markieren Sie einen Teil im Screenshot
  • Alt + E: L√∂schen Sie die Zeichnung
  • Alt + R: Schneiden Sie den aktuell aufgenommenen Screenshot zu
  • Strg + S: Speichern Sie den Screenshot oder Ausschnitt

Konfigurieren Sie Ihren gew√ľnschten Snipping-Modus

Mit dem Snipping Tool k√∂nnen Sie aus vier verschiedenen Modi w√§hlen, um den aktuellen Bildschirm nach Ihren W√ľnschen zu erfassen (siehe unten).

  • Rechteck Modus: Machen Sie einen Ausschnitt, indem Sie ein Rechteck oder Quadrat auf dem Bildschirm ziehen.
  • Fenster Modus: Machen Sie einen Ausschnitt des Fensters auf dem aktuellen Bildschirm.
  • Ganzer Bildschirm Modus: Erfassen Sie den gesamten Bildschirm.
  • Freiform Modus: Benutzerdefiniertes Zeichnen um das gew√ľnschte Objekt.

Beschneiden Sie Ihren Bildschirm mit einer Verzögerung

Beim Aufnehmen von Screenshots verschwinden einige Popups oder Men√ľs und k√∂nnen nicht erfasst werden. In einer solchen Situation k√∂nnen Sie den Verz√∂gerungstimer des Snipping-Tools verwenden, um den Bildschirm nach einer bestimmten Zeit einzufrieren und den erforderlichen Ausschnitt zu erfassen. Befolgen Sie diese Schritte, um dasselbe zu erreichen.

1. √Ėffne das Schneidwerkzeug und klicken Sie auf Verz√∂gerungstaste um einen Verz√∂gerungstimer einzustellen.

2. Sie können aus vier Optionen wählen, nämlich: 3, 5, 10 SekundenUnd keine Verzögerung.

3. Nachdem Sie den gew√ľnschten Timer eingestellt haben, klicken Sie auf +Neu-Schaltfl√§che und √∂ffnen Sie das Men√ľ oder Popup, das Sie erfassen m√∂chten.

4. Der Bildschirm wird einfrieren nach Ablauf des Timers, und Sie k√∂nnen es jetzt problemlos tun erfassen W√§hlen Sie Ihren gew√ľnschten Bereich im Bild aus.

Verwenden Sie Stift und Textmarker, um Screenshots mit Anmerkungen zu versehen

Sobald der Screenshot aufgenommen wurde, können Sie ihn mit Kugelschreiber, Textmarker und Touch-Writing-Werkzeugen kommentieren.

1. Nachdem Sie den gew√ľnschten Screenshot aufgenommen haben, klicken Sie auf Kugelschreiber Klicken Sie auf die Schaltfl√§che, um Ihr Bild damit zu kommentieren. Alternativ k√∂nnen Sie auch die Taste dr√ľcken Alt+B-Hotkey um es sofort zu verwenden.

2. Sie können auswählen verschiedene Farben und passen Sie die an Stiftgröße.

3. Ziehen Sie den Cursor √ľber das Bild, um es mit Anmerkungen zu versehen.

4. Ebenso k√∂nnen Sie die verwenden Textmarker Und Tippen Sie auf ‚ÄěSchreibwerkzeug‚Äú. um Ihr ausgeschnittenes Bild zu √ľberschreiben.

Löschen Sie unnötige Anmerkungen

Wenn Sie einige unn√∂tige Anmerkungen entfernen m√∂chten, die Sie Ihrem ausgeschnittenen Bild hinzugef√ľgt haben, k√∂nnen Sie das verwenden Radiergummi. Dar√ľber hinaus k√∂nnen Sie mit diesem Tool alle Anmerkungen auf Ihrem Bild l√∂schen.

Sie m√ľssen lediglich auf tippen Symbol ‚ÄěL√∂schen‚Äú. > L√∂schen alle Tinte um Zeichnungen aus dem Screenshot zu l√∂schen.

Verwenden Sie ein Lineal oder einen Winkelmesser, um Winkel zu zeichnen und zu messen

Das Snipping-Tool bietet außerdem ein virtuelles Lineal und einen Winkelmesser, mit denen Sie gerade Linien zeichnen und Winkel messen bzw. zeichnen können. Befolgen Sie diese Schritte, um dasselbe zu erreichen.

1. Erfassen Sie den gew√ľnschten Ausschnitt und klicken Sie darauf Lineal-Taste unten, um das virtuelle Lineal zu platzieren. Du kannst Ziehen Sie dieses Lineal entlang eine gerade Linie zeichnen.

2. Um den Winkelmesser zu starten, Rechtsklick Klicken Sie auf das Linealsymbol und wählen Sie das aus Winkelmesser-Option um es virtuell auf dem Bild zu platzieren.

Sie können nun Winkel auf dem Screenshot messen oder einzeichnen.

√Ąnderungen r√ľckg√§ngig machen oder wiederherstellen

W√§hrend Sie Ihren Ausschnitt bearbeiten, k√∂nnen Sie alle √Ąnderungen schnell r√ľckg√§ngig machen oder wiederholen, indem Sie auf die Schaltfl√§chen ‚ÄěR√ľckg√§ngig‚Äú oder ‚ÄěWiederherstellen‚Äú klicken.

Der R√ľckg√§ngig machen Die Schaltfl√§che setzt die Aktion zur√ľck, w√§hrend die Wiederholen Mit der Taste wird die Aktion wiederholt. Alternativ k√∂nnen Sie auch die Taste dr√ľcken Strg+Z-Taste r√ľckg√§ngig zu machen und die Strg+Y-Taste um eine Aktion f√ľr das aufgenommene Bild zu wiederholen.

Vergr√∂√üern Sie Ihr ausgeschnittenes Bild f√ľr eine pr√§zise Bearbeitung

Wenn beim Bearbeiten oder Kommentieren Ihres Bildes Probleme auftreten, können Sie es vergrößern, um es präzise zu bearbeiten.

1. √Ėffnen Sie Ihr Bild oder machen Sie einen Ausschnitt mit dem Snipping Tool.

2. Klicken Sie anschließend auf Lupensymbol um Ihr Bild zu vergrößern und zu bearbeiten.

3. Zieh den Zoom-Schieberegler um die gew√ľnschte Vergr√∂√üerung zu erhalten.

Kopieren Sie das ausgeschnittene Bild in Ihre Zwischenablage

Sie k√∂nnen das ausgeschnittene Bild auch mit dem Snip-Tool direkt in Ihre Zwischenablage kopieren, um es in verschiedene Anwendungen wie Microsoft Paint, Word usw. einzuf√ľgen.

1. Klick auf das Symbol ‚ÄěKopieren‚Äú. um es in die Windows-Zwischenablage zu kopieren.

2. √Ėffnen Sie als N√§chstes Ihre gew√ľnschte App, z. B. Microsoft Paint oder Word, und f√ľgen Sie das Bild direkt ein, indem Sie auf dr√ľcken Strg+V M√∂glichkeit.

Diese Funktion spart Zeit, indem das Zielbild direkt an den gew√ľnschten Ort kopiert wird, anstatt es separat zu exportieren. Sie k√∂nnen damit auch Screenshots direkt kopieren und √ľber Messaging-Apps an andere senden.

Aktivieren Sie den Dunkelmodus im Windows Snipping Tool

Wenn Sie h√§ufig nachts arbeiten, kann Ihnen der Dunkelmodus dabei helfen, die Belastung Ihrer Augen zu verringern. Gl√ľcklicherweise wird der Dunkelmodus auch vom Snipping Tool nativ unterst√ľtzt. So k√∂nnen Sie es einschalten:

1. √Ėffne das Schneidwerkzeug und klicken Sie auf Drei-Punkte-Symbol in der oberen rechten Ecke der App.

2. Klicken Sie anschließend auf Einstellungen um das Snip-Tool zu konfigurieren.

3. Scrollen Sie nach unten, um das zu finden App-Thema und wählen Sie die aus dunkle Option um es zu aktivieren. Das Erscheinungsbild des Dunkelmodus wird beim nächsten Start der App angezeigt.

Bonus: F√ľgen Sie jedem Snip automatisch Umrisse hinzu

Mit dem Snipping-Tool k√∂nnen Sie den aufgenommenen Bildern auch automatisch Umrisse oder R√§nder hinzuf√ľgen. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um dasselbe zu konfigurieren.

1. √Ėffne das Schneidwerkzeug und klicken Sie auf Drei-Punkte-Symbol in der oberen rechten Ecke, um es zu √∂ffnen Einstellungen.

2. Scrollen Sie nach unten und suchen Sie nach Umriss ausschneiden Besonderheit.

3. Klicken Sie auf das zugehörige Umschalten um es einzuschalten.

Verwandte | Die 7 besten L√∂sungen f√ľr den Fehler ‚ÄěScreenshot nicht m√∂glich‚Äú auf einem Android-Telefon.

Zusammenfassung ‚Äď Anleitung zum Windows Snipping Tool

Ich hoffe, Sie haben aus dieser umfassenden Anleitung zum Snipping Tool einige hilfreiche Funktionen zum Aufnehmen und Bearbeiten von Screenshots unter Windows 11 oder 10 mitgenommen. Wenn Sie diese Lekt√ľre hilfreich finden, klicken Sie auf die Schaltfl√§che ‚ÄěGef√§llt mir‚Äú und teilen Sie dies mit Ihren Kollegen, um sie zu erstellen sind sich dieser Funktionen bewusst. Teilen Sie uns Ihre Lieblingsfunktion aus dieser Lekt√ľre in den Kommentaren unten mit.