Verdienen Sie Geld mit Ihren Tech-Blogs, Gadgets und Tipps

3 Möglichkeiten, das iPhone-Internet auf einem Windows 11- oder 10-PC zu nutzen

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: 3 Möglichkeiten, das iPhone-Internet auf einem Windows 11- oder 10-PC zu nutzen

Möchten Sie Ihre iPhone-Internetverbindung mit Ihrem Laptop oder Desktop teilen? Neben dem reinen WLAN-Hotspot können Sie das Internet Ihres iPhone auch über ein USB-Kabel und Bluetooth mit einem Computer verbinden. In diesem Artikel sehen wir uns drei Methoden an, um das iPhone-Internet auf einem PC mit Windows 11 oder 10 zu nutzen.

So verwenden Sie das iPhone-Internet auf einem Windows 11- oder 10-PC

Sie können die mobilen Daten Ihres iPhones auf drei Arten mit Ihrem Windows-PC verbinden und binden: WLAN-Hotspot, gemeinsame Nutzung des Internets über Bluetooth und USB-Tethering. Alle drei Methoden werden im Folgenden detailliert beschrieben.

Methode 1 – WLAN-Hotspot nutzen

Der einfachste Weg, das Internet Ihres iPhones mit Ihrem Windows 11- oder 10-Computer zu teilen, ist über einen WLAN-Hotspot. Sie müssen lediglich den persönlichen Hotspot einschalten und sich mit dem von Ihrem iPhone erstellten Netzwerk verbinden, wie unten gezeigt:

1. Offen Einstellungen auf Ihrem iPhone.

2. Klicke auf Persönlicher Hotspot.

3. Schalten Sie den Schalter ein Erlauben Sie anderen, beizutreten Und Maximieren Sie die Kompatibilität.

4. Öffnen Sie auf Ihrem Windows-PC das Action Center und tippen Sie auf W-lan Symbol.

5. Wähle Deine iPhone-Name (Zum Beispiel, Ritiks iPhone) aus verfügbaren drahtlosen Netzwerken.

6. Geben Sie das Hotspot-Passwort ein (das auf Ihrem iPhone angezeigt wird) und schon kann es losgehen.

Methode 2 – Verwendung von Bluetooth

Das Teilen des iPhone-Internets mit dem PC über Bluetooth ist so einfach wie WLAN. Allerdings ist es erforderlich, dass sowohl iPhone als auch PC über Bluetooth gekoppelt sind. Außerdem wird die Datengeschwindigkeit aus offensichtlichen Gründen nicht so hoch sein wie bei anderen Tethering-Optionen. So funktioniert das:

1. Anmachen persönlich Hotspot auf Ihrem iPhone.

2. Als nächstes aktivieren Sie Bluetooth Und Erlauben Neu Verbindungen auf Ihrem iPhone.

3. Offen Bluetooth-Einstellungen auf Ihrem Windows-PC.

4. Klopfen Gerät hinzufügen > Bluetooth > Wählen Sie Ihr iPhone aus.

5. Bestätigen Sie die Kopplungsanfrage sowohl auf dem PC als auch auf dem iPhone, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Sobald Ihr iPhone und Ihr Windows-PC über Bluetooth gekoppelt sind:

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Bluetooth-Symbol in der Taskleiste.

2. Klicke auf Treten Sie einem persönlichen Netzwerk bei.

3. Auf dem nächsten Bildschirm Rechtsklick der iPhone-Name. Wählen Verbinden verwenden > Zugang Punkt.

Ihr iPhone ist jetzt mit Ihrem PC verbunden und verbunden. Überprüfen Sie das Ethernet-Konnektivitätssymbol in der Taskleiste, um dies zu überprüfen. Sie können die mobilen Daten Ihres iPhones jetzt problemlos auf Ihrem Computer nutzen.

Methode 3 – Verwendung von USB-Tethering

Sie können Ihre mobilen iPhone-Daten auch über USB-Tethering mit Ihrem PC teilen. Bevor Sie jedoch fortfahren, stellen Sie sicher, dass iTunes auf Ihrem Windows-PC installiert ist und Ihr iPhone im Tool angezeigt wird.

1. Anmachen persönlich Hotspot auf Ihrem iPhone.

2. Verbinden Sie Ihr iPhone über mit Ihrem PC USB-Kabel.

3. Das ist es. Sie sollten nun in der Lage sein, das Internet Ihres iPhones auf Ihrem PC zu nutzen.

Wenn es nicht funktioniert, überprüfen Sie es Einstellungen > Netzwerk & Internet > Fortschrittlich Netzwerkeinstellungen. Sehen Sie hier, ob Apple Ethernet für mobile Geräte Ist verbunden. Wenn nicht, stellen Sie sicher, dass auf Ihrem PC das neueste iTunes und die erforderlichen Treiber installiert sind.

iPhone-Internet-Tethering funktioniert unter Windows nicht?

  • Stellen Sie sicher, dass Sie in den iPhone-Einstellungen die Option „Anderen die Teilnahme erlauben“ aktiviert haben.
  • Wenn Ihr PC kein 5-GHz-WLAN unterstützt, aktivieren Sie „Kompatibilität maximieren“ in den iPhone-Einstellungen.
  • Für Bluetooth-Tethering muss das iPhone zunächst über Bluetooth mit einem PC gekoppelt werden.
  • Verwenden Sie für USB-Tethering ein USB-Kabel, das die Datenübertragung unterstützt. Und stellen Sie sicher, dass iTunes auf Ihrem PC installiert und eingerichtet ist.
  • Ãœberprüfen Sie die Korrekturen für die automatische Abschaltung des iPhone-Hotspots.

Zusammenfassung

Hier ging es darum, wie Sie Ihre mobilen iPhone-Daten über einen Hotspot, Bluetooth oder USB-Tethering mit Ihrem Windows 11- oder 10-PC teilen und binden können. Ich hoffe, dass dies Ihnen hilft, das Internet auf Ihrem Laptop oder Desktop einfacher zu nutzen. Bleiben Sie dran für weitere Anleitungen und Anleitungen zur Fehlerbehebung.

Verwandte | So beheben Sie das Problem, dass der Ein-/Aus-Knopf den Anruf auf dem iPhone beendet (2022)