Verdienen Sie Geld mit Ihren Tech-Blogs, Gadgets und Tipps

Bestätigte Spezifikationen, Startdatum, Preis der Redmi Note 10-Serie in Indien und mehr

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Bestätigte Spezifikationen, Startdatum, Preis der Redmi Note 10-Serie in Indien und mehr

ŗ§Ļŗ§Ņŗ§āŗ§¶ŗ•Ä ŗ§ģŗ•áŗ§ā ŗ§™ŗ§Ęŗ§ľŗ•áŗ§ā

Xiaomi veranstaltet am 4. M√§rz 2021 eine Veranstaltung, um die neuesten Smartphones seiner beliebtesten Redmi-Note-Serie in Indien vorzustellen. Wie jedes Jahr konnten wir auf der Veranstaltung zwei Modelle sehen ‚Äď Redmi Note 10 und Redmi Note 10 Pro. Jetzt, vor der Markteinf√ľhrung, hat das Unternehmen einige der Funktionen der neuen Smartphones auf einem angek√ľndigt Microsite. Wenn auch Sie auf den Start der Redmi Note 10-Serie in Indien warten, sehen Sie sich hier die technischen Daten, den erwarteten Preis und alles andere an.

Spezifikationen der Redmi Note 10-Serie

Leichte Bauweise und elegantes Design

Den Teasern der Xiaomi-Microsite zufolge sollen die neuen Redmi-Telefone eine leichte Bauweise und ein schlankes Design haben. Es wurde au√üerdem best√§tigt, dass die neuen Modelle der Redmi Note 10-Serie auf der Vorderseite √ľber einen Gorilla Glass-Schutz verf√ľgen. Diese Telefone verf√ľgen au√üerdem √ľber die Schutzart IP52 f√ľr Staub- und Wasserbest√§ndigkeit.

Die auf der Microsite pr√§sentierten Bilder zeigen auch, dass die Smartphones der Redmi Note 10-Serie √ľber d√ľnne Rahmen und ein Loch in der oberen Mitte des Displays f√ľr die Selfie-Kamera verf√ľgen werden. Da wir keinen sichtbaren Fingerabdruckscanner sehen k√∂nnen, k√∂nnten diese Telefone √ľber Fingerabdrucksensoren unter dem Display verf√ľgen.

120-Hz-LCD-Display

Wenn wir √ľber die Spezifikationen des Redmi Note 10 sprechen, soll es √ľber ein 120-Hz-Display verf√ľgen. K√ľrzlich hat Redmi India eine Umfrage getwittert, ob die Benutzer ein LCD-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz oder ein AMOLED-Display w√ľnschen w√ľrden. In Zeiten, in denen h√∂here Bildwiederholraten im Mittelklassesegment immer beliebter werden, wird daher erwartet, dass diese √ľber ein LCD-Display verf√ľgen.

Snapdragon-Chips√§tze und 5G-Unterst√ľtzung

Der Xiaomi-Teaser best√§tigt au√üerdem, dass die Note 10-Serie mit Qualcomm Snapdragon-Chips√§tzen ausgestattet sein wird, die f√ľr Spiele entwickelt wurden. Einige fr√ľhere Leaks deuten darauf hin, dass das Redmi Note 10 den Snapdragon 732G SoC bekommen k√∂nnte und auch das Note 10 Pro das gleiche bekommen k√∂nnte.

Das Note 10 soll in zwei Modellen erh√§ltlich sein: 4 GB und 6 GB RAM mit zwei Speichervarianten. Das Note 10 Pro ist m√∂glicherweise auch als 8-GB-Modell erh√§ltlich. Es wird auch erwartet, dass es √ľber 5G-Konnektivit√§t verf√ľgt. Es k√∂nnte sich jedoch um eine Redmi Note 10 Pro Max-Variante handeln.

Software und Benutzeroberfläche (Android 11)

Die Telefone werden voraussichtlich mit dem neuesten Android 11 laufen, mit Xiaomis MIUI 12 an der Spitze.

108-MP-Kamera vielleicht?

Anfang des Jahres gab der General Manager von Redmi Lu Weibing bekannt, dass einige Redmi-Smartphones in diesem Jahr √ľber eine Hauptkamera mit mehr als 100 MP verf√ľgen werden. So k√∂nnte die Redmi Note 10 Pro-Variante mit der 100-MP-Kamera ausgestattet sein, w√§hrend die regul√§re Variante die 64-MP-Quad-Kameras auf der R√ľckseite haben k√∂nnte.

Großer Akku, schnelles Laden

Die Redmi Note 10-Serie verf√ľgt √ľber einen 5.050-mAh-Akku mit Schnellladeunterst√ľtzung. Im Lieferumfang ist m√∂glicherweise ein 33-W-Schnellladeger√§t enthalten.

Redmi Note 10 Preis in Indien

Genau wie ältere Telefone der Redmi Note-Serie wird auch die Redmi Note 10-Serie wahrscheinlich einen Preis von unter 20.000 Rupien haben. Sollte es jedoch eine 5G-Variante geben, könnte diese einen höheren Preis haben. Die Redmi Note 10-Serie wird exklusiv erhältlich sein Amazon Indien, und könnte in der zweiten Märzwoche in den Verkauf gehen.