Verdienen Sie Geld mit Ihren Tech-Blogs, Gadgets und Tipps

Das zweite Hardwaregerät von Snapchat ist eine Mini-Drohne namens Pixy

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Das zweite Hardwaregerät von Snapchat ist eine Mini-Drohne namens Pixy

Snap hat mit der Pixy, einer Mini-Kameradrohne, die herumfliegen und Schnappsch√ľsse f√ľr Sie aufzeichnen kann, einen weiteren Vorsto√ü auf den Hardware-Markt gewagt. Die Drohne nimmt Ihre Handfl√§che ab und erfasst Videos, die an die Snapchat-App zur√ľckgesendet werden.

Da es keinen Controller f√ľr die Drohne gibt, stehen Ihnen lediglich sechs vorprogrammierte Flugmuster zur Verf√ľgung, die √ľber ein kamera√§hnliches Modusrad oben auf der Drohne ausgew√§hlt werden k√∂nnen. Wie bereits erw√§hnt, nutzt die Drohne sowohl f√ľr den Start als auch f√ľr die Landung die Handfl√§che des Benutzers.

Das zweite Hardwaregerät von Snapchat ist eine Mini-Drohne namens Pixy

Die Drohne wird verf√ľgbar sein online ab Donnerstag nur in den USA und Frankreich f√ľr 230 US-Dollar erh√§ltlich und passen im Gegensatz zu den meisten Drohnen problemlos in eine Tasche. Mit angeschlossenem Akku wiegt es etwa 100 Gramm. Apropos, die Batterien sind austauschbar, zus√§tzliche kosten jeweils 20 US-Dollar. Es gibt auch ein Dual-Ladeger√§t f√ľr 50 US-Dollar. Das geringe Gewicht stellt auch eine gewisse Einschr√§nkung dar, da es in windigen Situationen nicht gut fliegt.

In den Nachrichten: OnePlus Nord CE 2 Lite 5G und Nord Buds vorgestellt: Preis, Spezifikationen, Erscheinungsdatum

Die Mini-Drohne verf√ľgt √ľber einen 12-Megapixel-Shooter an der Vorderseite der Kamera, der bis zu 100 Videos oder 1000 Fotos aufnehmen und diese auf dem integrierten 16-GB-Laufwerk speichern kann. Aufgezeichnete Schnappsch√ľsse werden dann mit dem Abschnitt ‚ÄěErinnerungen‚Äú in der Snapchat-App synchronisiert, um bearbeitet und geteilt zu werden. Es gibt keine ausgefallenen Sensoren an der Drohne, nicht einmal eine Hinderniserkennung oder ein Gyroskop f√ľr die Kamera, was zu ziemlich verwackelten Aufnahmen f√ľhrt, je nachdem, wohin man die Pixy fliegt.

Die Videoqualit√§t ist nicht gerade gro√üartig, aber gut genug f√ľr die Anzeige auf Smartphone-Bildschirmen. Es gelingt ganz gut, die Highlights einzufangen, wenn man drau√üen in der Sonne ist, aber die Leistung bei schlechten Lichtverh√§ltnissen l√§sst mehr zu w√ľnschen √ľbrig.

Sobald sich die Videos und Fotos in der Snapchat-App befinden, k√∂nnen Benutzer sie zuschneiden, spezielle AR-Filter anwenden und, da die Drohne keinen Ton aufzeichnet, Musik hinzuf√ľgen, die Snap von verschiedenen Labels lizenziert hat. Die automatische Zuschneidefunktion kann das Video so zuschneiden, dass es vertikal erscheint und das Hauptmotiv verfolgt. Die Drohne kann jeweils nur eine Person verfolgen und kann nur Menschen im Moment verfolgen.

Das zweite Hardwaregerät von Snapchat ist eine Mini-Drohne namens PixyDas zweite Hardwaregerät von Snapchat ist eine Mini-Drohne namens Pixy

Die Art und Weise, wie die Verfolgung funktioniert, besteht darin, sie mit den Augen des Benutzers auszurichten; Sobald dies erledigt ist, hebt die Drohne automatisch ab und verfolgt Sie. Die Drohne verf√ľgt an der Unterseite √ľber eine Sekund√§rkamera zur Erkennung von Handfl√§chen auch bei Starts und Landungen.

In den Nachrichten: OnePlus erweitert die 10er-Reihe; k√ľndigt das OnePlus 10R 5G an