Verdienen Sie Geld mit Ihren Tech-Blogs, Gadgets und Tipps

Galaxy Z Fold 4 und Galaxy Tab S8 erhalten jetzt das One UI 5.1.1-Update

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Galaxy Z Fold 4 und Galaxy Tab S8 erhalten jetzt das One UI 5.1.1-Update

Samsung-Enthusiasten und Technikliebhaber haben Grund zum Feiern, da das neueste One UI 5.1.1-Update auf Galaxy-Foldables und -Tablets Einzug h√§lt. Als Zeichen des Engagements von Samsung, das Benutzererlebnis zu verbessern, k√ľndigte das Unternehmen am 15. August die Einf√ľhrung von One UI 5.1.1 an. Dieses Update, das urspr√ľnglich f√ľr die faltbaren Ger√§te Galaxy Z Fold 5 und Flip 5 gedacht war, h√§lt nun Einzug in √§ltere faltbare Modelle und Tablets sie zu neuen H√∂hen der Funktionalit√§t und Innovation f√ľhren.

Das One UI 5.1.1-Update hat bereits begonnen, sich auf berechtigten Galaxy-Ger√§ten einen Namen zu machen. W√§hrend in der ersten Ank√ľndigung das Galaxy Z Flip 4 und das Galaxy Z Fold 4 innerhalb eines Monats als Empf√§nger dieses Updates vorgesehen waren, verlief die Einf√ľhrung schneller als erwartet. Das Galaxy Z Flip 4 k√∂nnte ebenfalls bald, m√∂glicherweise sogar jetzt, in die Liste der Ger√§te aufgenommen werden, die das Update erhalten. Au√üerdem hat Samsung f√ľr noch mehr Aufregung gesorgt, indem es Benutzer der Galaxy Tab S8-Serie mit dem One UI 5.1.1-Update √ľberrascht hat ‚Äď ein Schritt, der sein Engagement f√ľr die Verbesserung des Benutzererlebnisses noch weiter unterstreicht.

Das One UI 5.1.1-Update f√ľr das Galaxy Z Fold 4 ist jetzt in Europa verf√ľgbar, begleitet von der Build-Version F936BXXU4DWH5. Mittlerweile k√∂nnen sich auch Besitzer des Galaxy Tab S8, Tab S8+ und Tab S8 Ultra auf das Update freuen, komplett mit den Build-Versionen X706BXXU5BWH6, X806BXXU5BWH6 bzw. X906BXXU5BWH6. Die Galaxy Tab S8-Serie ist wie das Galaxy Z Fold 4 jetzt mit dem One UI 5.1.1-Update in Europa erh√§ltlich.

Neue Funktionen und √Ąnderungen

  • Anpassbares Flex-Modus-Panel
    Mit dem One UI 5.1.1-Update haben Benutzer die M√∂glichkeit, das Flex-Modus-Bedienfeld im Flex-Modus selbst anzupassen. Dadurch k√∂nnen Benutzer die Aktionsschaltfl√§chen ausw√§hlen, die sie anzeigen m√∂chten, und sogar Symbole austauschen, die sie ausblenden m√∂chten. Diese subtile, aber wirkungsvolle Funktion verleiht der Benutzeroberfl√§che ein klareres und √ľbersichtlicheres Erscheinungsbild sowie eine verbesserte Steuerung.
  • Verbesserte Multi-Window-Funktionalit√§t
    One UI 5.1.1 f√ľhrt einen verbesserten Multi-Window-Modus ein, in dem Benutzer das Flex-Modus-Bedienfeld nutzen k√∂nnen, um eine sekund√§re App zu √∂ffnen, ohne die prim√§re App zu unterbrechen. Diese Innovation erm√∂glicht es Benutzern, Nachrichten zu lesen, auf Nachrichten zu antworten, Inhalte zu durchsuchen oder Medien abzuspielen, w√§hrend sie gleichzeitig mit anderen Apps interagieren und so die Effizienz auf faltbaren Ger√§ten mit kleineren Bildschirmen steigern.
  • Versteckte Popup-Ansicht
    Das Update bietet den Komfort, Apps in der Popup-Ansicht durch eine einfache Drag-and-Drop-Bewegung zu √∂ffnen. Beim Ansehen eines Videos k√∂nnen Benutzer m√ľhelos einen Browser in der Popup-Ansicht √∂ffnen, indem sie das App-Symbol per Drag & Drop in die Mitte des Bildschirms ziehen. Wenn das Popup-Fenster nicht mehr ben√∂tigt wird, k√∂nnen Sie es diskret schlie√üen, indem Sie es an den Bildschirmrand ziehen.
  • √úbergang von der Popup-Ansicht zum Mehrfenstermodus
    One UI 5.1.1 bietet Benutzern noch mehr Möglichkeiten, indem es ihnen den nahtlosen Übergang von der Popup-Ansicht zur Multi-Window-Ansicht ermöglicht. Während eine App im Popup-Modus geöffnet ist, wird die Größe der App durch einfaches Ziehen und Ablegen nach links, rechts, oben oder unten so geändert, dass sie die Hälfte des Bildschirmbereichs einnimmt, was Multitasking und Produktivität optimiert.
  • Zweih√§ndiges Drag-and-Drop
    Um effizienteres Multitasking zu erm√∂glichen, f√ľhrt One UI 5.1.1 eine Zweihand-Drag-and-Drop-Funktion ein. Benutzer k√∂nnen jetzt Dateien, Bilder, App-Symbole und andere Elemente mit einer Hand ziehen und gleichzeitig mit der anderen Hand die Ziel-App √∂ffnen. Diese Funktion optimiert Prozesse wie die √úbertragung von Bildern an eine Messaging-App.

So installieren Sie das One UI 5.1.1-Update

Obwohl das One UI 5.1.1-Update derzeit f√ľr Benutzer in Europa verf√ľgbar ist, wird eine schrittweise Einf√ľhrung in anderen Regionen erwartet. Besitzer von Galaxy Z Fold 4- und Galaxy Tab S8-Ger√§ten k√∂nnen zu navigieren Einstellungen > Software-Aktualisierung > Herunterladen und installieren um den Update-Vorgang einzuleiten. Das Update wird in diesem Abschnitt zur Installation vorgestellt.

Das One UI 5.1.1-Update zeigt Samsungs Engagement f√ľr kontinuierliche Innovation und benutzerorientierte Weiterentwicklung. Mit Funktionen, die Multitasking neu definieren und die Benutzerinteraktionen verbessern, k√∂nnen Benutzer des Galaxy Z Fold 4 und des Galaxy Tab S8 ein verbessertes Benutzererlebnis erwarten. Da das Update weltweit verf√ľgbar sein wird, werden sich Benutzer weltweit bald auf eine Reise in die Zukunft der Interaktion und Produktivit√§t begeben.

Shubham Pramanik

Shubham Pramanik, ein 23-jähriger Autor aus Raipur, zeichnet sich durch die Erstellung ansprechender Inhalte zu Technologie und Spielen aus. Shubham verkörpert einen vielseitigen Schreibstil und ist ständig bestrebt, sein Fachwissen zu erweitern und aufschlussreiche Artikel zu liefern, die das Fachpublikum fesseln. Verfolgen Sie seine Arbeit unter dem Benutzernamen Shubham Pramanik.