Verdienen Sie Geld mit Ihren Tech-Blogs, Gadgets und Tipps

Garmin Venu 2 Plus vs. Garmin Forerunner 265: Welches ist das Beste?

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Garmin Venu 2 Plus vs. Garmin Forerunner 265: Welches ist das Beste?

Mobiltechnologie ist aus unserem t├Ąglichen Leben nicht mehr wegzudenken und Wearables erfreuen sich immer gr├Â├čerer Beliebtheit. Smartwatches sind mit verschiedenen Funktionen ausgestattet, die uns dabei helfen, ein ges├╝nderes Leben zu f├╝hren. Venu 2 Plus und Forerunner 265 stammen aus zwei der beliebtesten Wearable-Produktreihen von Garmin.

Beide Uhren von Garmin richten sich an unterschiedliche Nutzergruppen. Das Venu 2 Plus richtet sich an den allgemeinen Verbrauchermarkt und bietet Gesundheits├╝berwachung, Musikspeicherung und kontaktloses Bezahlen. Der Forerunner 265 hingegen ist in erster Linie f├╝r L├Ąufer konzipiert und bietet Funktionen wie GPS-Tracking, erweiterte Laufmetriken und Trainingsplanung.

Historisch gesehen hatten die Serien Venu und Forerunner unterschiedliche Designs und Funktionen mit geringen ├ťberschneidungen. Aber mit der Einf├╝hrung des Forerunner 265 sehen wir eine Ann├Ąherung der beiden Serien. Der FR 265 ├╝bernimmt einige Funktionen des Venu 2 Plus, wie das AMOLED-Display und ein aktualisiertes UX, was ihn zu einer vielseitigeren Option als sein Vorg├Ąnger macht.

Dieser Vergleichsleitfaden zwischen Garmin Venu 2 Plus und Garmin Forerunner 265 wirft einen genaueren Blick auf die Funktionen, Vor- und Nachteile von Garmin Venu 2 Plus und Garmin Forerunner 265, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welches Ger├Ąt Ihren Anforderungen am besten entspricht. Egal, ob Sie nach einer Smartwatch suchen, mit der Sie Ihre Gesundheits- und Fitnessziele verfolgen oder trainieren und Ihre Laufleistung verbessern k├Ânnen, bei uns sind Sie richtig.

Venu 2 Plus vs. Forerunner 265: Preise

Mit dem Garmin Venu 2 Plus Und Vorl├Ąufer 265 (und die kleineren 42 mm FR 265S) preislich etwa ├Ąhnlich 450 $ In den Vereinigten Staaten wird der Vergleich dieser beiden Modelle noch interessanter. Wir werden das Durcheinander durchbrechen, um die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den beiden Ger├Ąten hervorzuheben.

Garmin Venu 2 Plus

Garmin Forerunner 265

Es ist erw├Ąhnenswert, dass der Forerunner 265 das neuere Modell der beiden ist und im M├Ąrz 2023 auf den Markt kam, w├Ąhrend der Venu 2 Plus im Januar 2022 auf den Markt kam. Dies h├Ąngt also davon ab, wo Sie herkommen und wann Sie eines davon kaufen m├Âchten Bei den Garmins kann der Preisunterschied geringf├╝gig bis erheblich sein.

Garmin Venu 2 Plus vs. Garmin Forerunner 265: Design & Display

Garmin Venu 2 Plus Garmin Forerunner 265 (46 mm)
Abmessungen und Gewicht 43,6 x 43,6 x 12,6 mm
51 Gramm
46,1 x 46,1 x 12,9 mm
46 Gramm
Anzeige 1,3-Zoll-AMOLED-Touchscreen

416 x 416 Aufl├Âsung

Baumaterialien L├╝nette aus Edelstahl

Corning Gorilla Glass 3

Silikonband (22 mm)

Faserverst├Ąrkte Polymerl├╝nette

Corning Gorilla Glass 3

Silikonband

IP-Bewertung 5 Geldautomaten
Farben (L├╝nette/Geh├Ąuse) Schiefer / Schwarz

Silber / Pudergrau

Cremegold / Elfenbein

Aqua / Schwarz

Schwarz / Pudergrau

Whitestone / Gezeitenblau

Beim Design und der Bauweise überwiegen die Ähnlichkeiten zwischen den beiden Uhren die Unterschiede. Abgesehen von der Edelstahllünette und kleineren Unterschieden wie der 3-Tasten- vs. 5-Tasten-Navigation weisen beide nahezu identische Eigenschaften auf.

Die Garmin Venu 2 Plus verf├╝gt ├╝ber ein schlankes und raffiniertes Design mit einem Durchmesser von 43 mm und einem h├Âheren Bildschirm-zu-Geh├Ąuse-Verh├Ąltnis als ihr Vorg├Ąnger. Der Rahmen ist glatt und verf├╝gt ├╝ber eine langlebige PVD-Beschichtung, w├Ąhrend Gorilla Glass 3 den Bildschirm sch├╝tzt. Der hintere Teil und die Display-Einfassung bestehen aus einer Stahlkonstruktion, die zwischen einem verst├Ąrkten Kunststoffrahmen liegt.

Obwohl es sich dabei um ├Ąhnliche Materialien wie die von Garmin f├╝r seine teureren Modelle handelt, ist die Gesamtkonstruktion bei weitem nicht die haltbarste, die wir je von der Marke gesehen haben. Es gibt keine Lippe, die das Zifferblatt sch├╝tzt, und der Linsenschutz ist ├Ąlter als das Gorilla Glass DX, das in der Fenix ÔÇőÔÇő7 verwendet wird.

Andererseits beh├Ąlt der Forerunner 265 einige Designmerkmale seines Vorg├Ąngers bei, mit einem Geh├Ąuse und einer L├╝nette aus faserverst├Ąrktem Polymer (vereinfacht gesagt Kunststoff) und einem Bildschirm aus geh├Ąrtetem Gorilla Glass 3.

Das Fehlen einer Edelstahll├╝nette tr├Ągt bei der Forerunner 265 dazu bei, das Gewicht mit nur 46 Gramm gering zu halten. Der Forerunner 265S wiegt mit 40 Gramm noch weniger und hat einen kleineren Durchmesser von 42 mm. Beide sind leicht und bieten einen angenehmen Tragekomfort, allerdings kann das mitgelieferte Silikonband Druckstellen am Handgelenk hinterlassen.

Beide haben eine Wasserdichtigkeit von 5 ATM, was bedeutet, dass sie f├╝r t├Ągliche Duschen und Schwimmen im Pool geeignet sind, jedoch nicht f├╝r Tauchen und extreme Wassersportarten.

Was das Display betrifft, verf├╝gt die Garmin Venu 2 Plus ├╝ber einen scharfen, hellen und auff├Ąlligen 1,3-Zoll-AMOLED-Bildschirm mit einer Aufl├Âsung von 416 x 416, der den transflektiven MIP-Displays, die in anderen Garmin-Uhren verwendet werden, weit ├╝berlegen ist. Es ist hell genug, um im Sonnenlicht lesbar zu sein, so wie es die meisten Menschen sehen w├╝rden.

Allerdings sinkt die Akkulaufzeit der Uhr bei aktivierter Always-on-Display-Funktion erheblich und verk├╝rzt sich von deutlich ├╝ber einer Woche auf etwa 3 bis 4 Tage.

Der Forerunner 265 hingegen ist je nach Version entweder mit einem 1,3-Zoll-AMOLED-Bildschirm mit 416 x 416 oder einem kleineren 1,1-Zoll-AMOLED-Bildschirm mit 360 x 360 Pixeln erh├Ąltlich. Es ist scharf, lebendig und hell genug, um es auch bei Trainingseinheiten bei Tageslicht anzusehen. Es ist eine enorme Verbesserung gegen├╝ber dem transflektiven Panel des Forerunner 255.

Aber genau wie bei der Venu 2 Plus reduziert die Verwendung des Always-On-Modus die Akkulaufzeit um mehr als die H├Ąlfte, macht die Forerunner 265 aber auch zu einer viel besseren Uhr, um neben der Verfolgung Ihrer L├Ąufe auch die verbleibende Zeit abzulesen.

Es ist klar, dass die Mittelklasse-Forerunner-Uhren inzwischen eine gewisse ├ähnlichkeit mit der Venu-Serie erreicht haben. W├Ąhrend das Garmin Venu 2 Plus ├╝ber ein AMOLED-Display und eine schlankere Bauweise verf├╝gt, behauptet sich das FR 265 immer noch mit einem kleineren, aber ebenso beeindruckenden Bildschirm und einem leichten, komfortablen Design.

Venu 2 Plus vs. Forerunner 265: Aktivit├Ąts-, Fitness- und Gesundheits-Tracking

Garmin Venu 2 Plus Garmin Forerunner 265
Aktivit├Ątsverfolgung Schrittz├Ąhler, Bewegungsbalken, automatisches Ziel, verbrannte Kalorien, erklommene Stockwerke, zur├╝ckgelegte Distanz
Fitnessstudio-Profile Atem├╝bungen, Cardio, Yoga, HIIT, Ellipsentrainer, Bodenklettern, Pilates, Krafttraining, Indoor-Rudern usw.
Profile ausf├╝hren Laufen, Indoor-Bahnlauf, Laufbandlauf Laufen, Indoor-/Outdoor-Laufbahn, Laufband, Trail, Virtual und Ultra Running
Fahrradprofile Radfahren, Indoor-Biking Radfahren, Indoor-Biking, Mountainbiken, eBiken, eMountainbiking
Au├čenprofile Golfen, Bouldern, Wandern, Skifahren, Indoor-Klettern, Snowboarden, Stand-Up-Paddleboarding, Rudern Wie Venu 2 Plus, au├čer Golfen
Gesundheits├╝berwachung Herzfrequenz, Atemfrequenz, Pulsoximeter (SpO2), K├Ârperbatterie, ganzt├Ągiger Stress, Schlafwert, Fl├╝ssigkeitszufuhr, Frauengesundheit, Gesundheitsmomentaufnahme

Beim Vergleich der Fitness- und Gesundheits-Tracking-Funktionen der Garmin Venu 2 Plus und der Garmin Forerunner 265 wird deutlich, dass beide Uhren eine breite Palette an Funktionen zur Unterst├╝tzung verschiedener Trainings- und Gesundheitsmetriken bieten.

Das Venu 2 Plus verf├╝gt ├╝ber mehr als 25 vorinstallierte Trainingsmodi und ├╝ber 1000 zus├Ątzliche Voreinstellungen zum Herunterladen, einschlie├člich passender Formanimationen f├╝r ├╝ber 75 Trainingsarten. Es ist au├čerdem mit GLONASS und GALILEO ausgestattet und eignet sich daher zum Laufen und f├╝r andere Outdoor-Aktivit├Ąten.

Andererseits ist der Forerunner 265 in erster Linie f├╝r ernsthafte L├Ąufer und Sportler konzipiert, die ihren Trainingsfortschritt verfolgen und ihre Leistung verbessern m├Âchten. Es verf├╝gt ├╝ber einen Multisport-Modus, der nahezu jede Outdoor-Sportart (und Indoor-Sport) verfolgt. Sie genie├čen au├čerdem die Freiheit, jedes Datenfeld ├╝ber die mobile Begleit-App Garmin Connect oder die Uhr selbst anzupassen.

Neben Funktionen wie Leistungszustand und Trainingsbereitschaft bietet es einen Trainingsbereitschaftswert, der Ihnen hilft, Ihren allgemeinen Gesundheitszustand und Ihre Bereitschaft f├╝r einen anspruchsvollen Trainingstag basierend auf Faktoren wie Schlaf, Stress, Erholungszeit, Herzfrequenzvariabilit├Ątsstatus, akute Belastung usw. zu ├╝berwachen .

Der Forerunner 265 macht seinem Namen alle Ehre, indem er erweiterte Laufmetriken wie Trittfrequenz, Bodenkontaktzeit und Schrittl├Ąnge von Ihrem Handgelenk aus bereitstellt, ohne dass Apps oder zus├Ątzliche ANT+- oder Bluetooth-Ger├Ąte erforderlich sind. Es verf├╝gt au├čerdem ├╝ber Multiband-GNSS mit SatIQ-Unterst├╝tzung.

Wenn Sie jedoch Golf spielen, ist die Venu 2 Plus die richtige Wahl, da die Forerunner 265 auf die Golffunktionen von Garmin verzichtet.

Beide umfassen die erweiterten gesundheitsorientierten Funktionen von Garmin, darunter Health Snapshot, der ein zweimin├╝tiges Fenster mit wichtigen Gesundheitsmetriken protokolliert, und den Body Battery-Energie├╝berwachungs-Score, der absch├Ątzt, wie sich Bewegung, Schlaf und Stress auf Ihre t├Ągliche Bereitschaft auswirken. Dar├╝ber hinaus erhalten Sie mit der Funktion ÔÇ×MorgenberichtÔÇť einen ├ťberblick ├╝ber Ihre Schlafqualit├Ąt, Trainingsbelastung und Wettervorhersage f├╝r den kommenden Tag.

Beide Uhren bieten Schlaf-Tracking mit dem zus├Ątzlichen Vorteil, dass Sie ├╝ber Nacht Ihre Schlafphasen, Ihre Blutsauerstoffs├Ąttigung und Ihre Atmung ├╝berwachen k├Ânnen. Der Forerunner 265 ist mit Garmins neuestem Elevate V4-Sensor ausgestattet, der Herzfrequenz, Blutsauerstoffgehalt, Atemfrequenz, HRV und Stress genauer als je zuvor aufzeichnet.

Allerdings hat Garmin im Januar 2023 die Venu 2 Plus um klinisch validierte EKG-Funktionen erweitert und ist damit die erste Smartwatch, die ├╝ber diese Funktionen verf├╝gt. Es erfordert ein Garmin Connect-Update und eine neue EKG-App und ist (zumindest zum Zeitpunkt des Schreibens) nur in den USA verf├╝gbar. Dem Forerunner 265 fehlt die n├Âtige Hardware f├╝r diese Funktion.

Insgesamt bieten Garmin Venu 2 Plus und Forerunner 265 umfassende Fitness- und Gesundheits-Tracking-Suiten. Ersteres entspricht den Bed├╝rfnissen allt├Ąglicher Benutzer, die eine stilvolle und vielseitige Smartwatch mit einer Reihe von Optionen zur Aktivit├Ątsverfolgung und Wellness├╝berwachung w├╝nschen, w├Ąhrend letzteres besser f├╝r ernsthafte Sportler und L├Ąufer geeignet ist, die erweiterte Trainingsmetriken und -funktionen ben├Âtigen.

Garmin Venu 2 Plus vs. Garmin Forerunner 265: Akkulaufzeit

Garmin Venu 2 Plus Garmin Forerunner 265
Smartwatch-Modus Bis zu 9 Tage Bis zu 13 Tage
GPS-Modus Bis zu 22 Stunden Bis zu 20 Stunden
GPS-Modus + Musik Bis zu 8 Stunden Bis zu 7 Stunden

Je nach Nutzungsmuster verf├╝gen Venu 2 Plus und Forerunner 265 ├╝ber unterschiedliche Messungen der Akkulaufzeit.

Die Garmin Venu 2 Plus h├Ąlt im Smartwatch-Modus (kein GPS) bis zu neun Tage, im Batteriesparmodus bis zu 10 Tage, mit GPS und ohne Musik bis zu einem Tag und mit GPS und Musik bis zu acht Stunden.

In unseren realen Tests ├╝bertraf das Venu 2 Plus die angegebenen Werte mit einer Batterieentladungsrate von etwa 10 % t├Ąglich, wenn es mit ganzt├Ągiger Pulse Ox (SpO2-Messung) deaktiviert war und ein t├Ągliches Training aufgezeichnet wurde. Das ist f├╝r ein Wearable mit AMOLED-Bildschirm ziemlich beeindruckend, insbesondere im Vergleich zu den neuesten Fitbits.

Der Forerunner 265 hingegen verspricht eine Laufzeit von 13 Tagen im Smartwatch-Modus und bis zu 20 Stunden im GPS-Modus, w├Ąhrend die 265S-Variante 16 Tage bzw. bis zu 24 Stunden verspricht.

In der Praxis hielt die Uhr mit einer einzigen Ladung etwa zehn Tage durch, bei einer GPS-Nutzung in dieser Zeit von etwa sieben Stunden. Das vollst├Ąndige Aufladen des Akkus dauert mit dem mitgelieferten USB-C-Kabel weniger als eine Stunde, was ideal f├╝r L├Ąufer ist, die es eilig haben.

Allerdings sind diese Zahlen nicht so aufregend wie bei einigen anderen Garmin-Modellen, aber dennoch beeindruckend f├╝r Smartwatches unter 500 US-Dollar mit stromhungrigen Bildschirmen. Beide bieten eine starke Akkuleistung, und die Wahl zwischen Venu 2 Plus und FR 265 h├Ąngt m├Âglicherweise von individuellen Bed├╝rfnissen und gew├╝nschten Funktionen ab, die ├╝ber die Akkulaufzeit hinausgehen.

Venu 2 Plus vs. Forerunner 265: Smartwatch-Funktionen

Garmin Venu 2 Plus Garmin Forerunner 265
Konnektivit├Ąt ANT+, Bluetooth, WLAN
Musikspeicher Ja (bis zu 650 Songs) Ja
Garmin Pay Gegenw├Ąrtig
Connect IQ App/Widgets Unterst├╝tzt (On-Device Store auf FR 265)
Intelligente Benachrichtigung Ja
Telefonieren am Handgelenk Ja NEIN
Sprachassistent Google Assistant, Siri, Bixby Nicht verf├╝gbar
Sicherheit und Tracking LiveTrack, Vorfallerkennung, Hilfe LiveTrack, Vorfallerkennung, Unterst├╝tzung, Live-Event-Sharing, Zuschauernachrichten
Sensoren Garmin Elevate HR, Pulse Ox, GPS, GLONASS, Galileo, Kompass, Gyroskop, Beschleunigungsmesser, barometrischer H├Âhenmesser, Thermometer, Lichtsensor Wie Venu 2 Plus mit Multifrequenz-Positionierung und SatIQ-Unterst├╝tzung

Bei den Smartwatch-Funktionen bietet die Garmin Venu 2 Plus mehr als die Garmin Forerunner 265.

Eines der bedeutendsten Upgrades der Venu 2 Plus von der Veranstaltungsort 2 Und 2S ist das integrierte Mikrofon und der Lautsprecher, mit denen Sie auf den Sprachassistenten Ihres Telefons zugreifen und innerhalb der Bluetooth-Reichweite des Ger├Ąts Anrufe t├Ątigen und empfangen k├Ânnen. Dieser Lautsprecher erm├Âglicht auch Benachrichtigungst├Âne, wenn Sie dies w├╝nschen.

Dar├╝ber hinaus unterst├╝tzt die Uhr die automatische Ereigniserkennung, die aktiviert wird, wenn sie einen Sturz erkennt, was sie zu einem wertvollen Sicherheitsmerkmal f├╝r alle macht, die Outdoor-Aktivit├Ąten unternehmen.

Das Venu 2 Plus verf├╝gt ├╝ber einen integrierten Speicher f├╝r bis zu 650 Songs, sodass man beim Laufen oder Trainieren kein Telefon mitnehmen muss. Es verf├╝gt sogar ├╝ber Garmin Pay f├╝r kontaktloses Bezahlen, praktisch f├╝r diejenigen, die beim Pendeln oder Einkaufen lieber kein Bargeld oder Karten bei sich haben. Die Verf├╝gbarkeit h├Ąngt jedoch von den unterst├╝tzten Banken in Ihrer Region ab.

Der Forerunner 265 verf├╝gt im Vergleich zum Venu 2 Plus ├╝ber weniger Smartwatch-Funktionen. Damit k├Ânnen Sie Smartphone-Benachrichtigungen auf der Uhr sehen, aber nicht ├╝ber die Uhr selbst darauf reagieren. Es verf├╝gt jedoch ├╝ber Garmin Pay und einen integrierten Musikspeicher f├╝r Spotify, Amazon Music, Deezer oder Ihre eigenen Musikst├╝cke und Podcasts.

Was Sie beim FR 265 vermissen, ist die M├Âglichkeit, Anrufe zu t├Ątigen und entgegenzunehmen. Dar├╝ber hinaus reagiert der Touchscreen der Uhr m├Âglicherweise nicht so schnell wie der der Venu 2 Plus, wodurch sie sich weniger hochwertig anf├╝hlt.

Nichtsdestotrotz sind die Funktionen des Forerunner 265 st├Ąrker auf Bewegung und Sport ausgerichtet, was ihn zu einer ausgezeichneten Wahl f├╝r diejenigen macht, denen Training und Trainingsdaten Vorrang vor Smartwatch-Funktionen geben.

Verwandt: Garmin Instinct 2 vs. 2s (Vergleich): Was ist besser?

Garmin Venu 2 Plus vs. Garmin Forerunner 265: Welches soll man kaufen?

Beim Vergleich der Garmin Venu 2 Plus Und Garmin Forerunner 265sind einige wesentliche Unterschiede zu beachten. Ersteres ist eher eine Smartwatch mit Funktionen wie Sprachassistentenunterst├╝tzung und Telefonanrufen am Handgelenk, w├Ąhrend letzteres eher auf Trainings- und Coachingfunktionen f├╝r fortgeschrittene Sportler ausgerichtet ist.

Das Venu 2 Plus ist eine gute Wahl, wenn Sie auf der Suche nach einem sind Allround-Smartwatch mit einem hellen und ausdrucksstarken Bildschirm, einer gro├čen Auswahl an Sportprogrammen und Unterst├╝tzung f├╝r Apps von Drittanbietern. Es ist eine gute Wahl f├╝r alle, die mit einem Fitnessprogramm beginnen m├Âchten und nach der umfassenden Gesundheits-Tracking-Suite von Garmin suchen, einschlie├člich EKG zur AFib-Erkennung.

Stellen Sie sich den Forerunner 265 als eine Venu 2 vor, die etwas Designglanz und zus├Ątzliche Intelligenz gegen erweiterte Coaching- und F├╝hrungsfunktionen eintauscht. Es ist ein fantastische Laufuhr in seinem eigenen Recht. Es ist schlank und leicht und verf├╝gt ├╝ber alle charakteristischen Funktionen der Forerunner-Serie. Allein der AMOLED-Touchscreen ist eine Weiterentwicklung des FR 255. Die Trainingsbereitschaftsfunktion ist praktisch f├╝r die Analyse von Daten wie Schlafwerten und HRV, um die Trainingseffizienz zu maximieren.

Zusammenfassend l├Ąsst sich sagen, dass es sich bei beiden um hervorragende Optionen handelt, die die L├╝cke zwischen der Venu- und der Forerunner-Serie schlie├čen, aber jeweils besser f├╝r unterschiedliche Bev├Âlkerungsgruppen geeignet sind. Venu 2 Plus sieht besser aus, aber Sie erhalten mit dem Forerunner 265 einige der fortgeschritteneren Aktivit├Ąts- und Fitnessmetriken. Da beide die gleiche Leistung erbringen 450 $ Ob es um den Preis oder den Preis geht, die Entscheidung h├Ąngt letztendlich von pers├Ânlichen ├ťberlegungen ab.