Verdienen Sie Geld mit Ihren Tech-Blogs, Gadgets und Tipps

So beheben Sie das Problem, dass das iPhone das gespeicherte Wi-Fi-Netzwerk vergisst

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: So beheben Sie das Problem, dass das iPhone das gespeicherte Wi-Fi-Netzwerk vergisst

In normalen Anwendungsszenarien mĂĽssen Sie lediglich das WLAN-Passwort eingeben, wenn Sie sich zum ersten Mal mit dem Netzwerk verbinden. Sobald Sie dies getan haben, wird das Passwort gespeichert. Von diesem Zeitpunkt an verbindet sich Ihr iPhone automatisch mit dem Netzwerk oder nach einer manuellen Auswahl von Ihrer Seite.

Allerdings scheinen viele Leute Probleme mit dieser Funktionalität zu haben. Benutzer erhalten das Problem „iPhone vergisst gespeichertes Wi-Fi-Netzwerk“. Bei diesem Problem vergisst das iPhone gelegentlich das gespeicherte WLAN-Passwort.

Wenn Sie mit einem ähnlichen Problem konfrontiert sind, ist dieser Leitfaden hilfreich. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie das Problem beheben können, dass das iPhone das gespeicherte Wi-Fi-Netzwerk vergisst.

Wie kann ich das Problem beheben, dass das iPhone das gespeicherte Wi-Fi-Netzwerk vergisst?

Methode 1: Vergessen und erneut verbinden

  • Um zu beginnen, mĂĽssen Sie zu Einstellungen -> WLAN gehen
  • Tippen Sie anschlieĂźend auf die Info-Schaltfläche neben „WLAN“.
  • Jetzt sollten Sie die Funktion „Dieses Netzwerk vergessen“ auswählen, bevor Sie „Vergessen“ auswählen.
  • Stellen Sie erneut eine Verbindung zu diesem Netzwerk her und prĂĽfen Sie, ob das iPhone das gespeicherte WLAN-Netzwerk vergisst. Das Problem ist behoben

Methode 2: Router neu starten

Als Nächstes müssen Sie versuchen, den Router neu zu starten, damit Sie die zugrunde liegenden Netzwerkeinstellungen aktualisieren können. Dazu sollten Sie es ausschalten und dann auch den Stecker aus der Steckdose ziehen. Warten Sie ein oder zwei Minuten und schließen Sie es dann wieder an. Lassen Sie Ihr Gerät eine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk herstellen und prüfen Sie, ob die Verbindung hergestellt ist oder nicht.

Methode 3: Wechseln Sie zu 5 GHz

Als nächstes müssen Sie einen Wechsel zu 5 GHz statt 2,4 GHz in Betracht ziehen. Überprüfen Sie nun, ob das Problem, dass das iPhone das gespeicherte Wi-Fi-Netzwerk vergisst, behoben ist oder nicht.

Methode 4: Automatisches Beitreten umschalten

  • Um zu beginnen, mĂĽssen Sie zu Einstellungen -> WLAN gehen
  • Tippen Sie anschlieĂźend auf die Info-Schaltfläche neben „WLAN“.
  • Deaktivieren Sie den Schalter neben „Automatisch beitreten“.
  • Warten Sie einige Sekunden, bevor Sie es erneut aktivieren

Methode 5: Setzen Sie das Netzwerk zurĂĽck

  • Gehen Sie zunächst zu Einstellungen -> Allgemein
  • Gehen Sie danach zu „iPhone ĂĽbertragen oder zurĂĽcksetzen“ -> „ZurĂĽcksetzen“.
  • Tippen Sie nun auf „Netzwerkeinstellungen zurĂĽcksetzen“.
  • Stellen Sie erneut eine Verbindung zu Ihrem Wi-Fi-Netzwerk her
  • ĂśberprĂĽfen Sie, ob das iPhone das gespeicherte Wi-Fi-Netzwerk vergisst. Das Problem ist behoben

Aviral Sharma

Aviral Sharma ist ein talentierter und leidenschaftlicher Schriftsteller, der seine Gedanken mit Worten ausdrückt, seit er gelernt hat, einen Stift zu halten. Seine Leidenschaft gilt dem Weltraum, der Geschichte, dem Sport und vor allem der Technologie. Aviral schreibt regelmäßig für rootmygalaxy.net und wird von Tag zu Tag besser.