Verdienen Sie Geld mit Ihren Tech-Blogs, Gadgets und Tipps

So beheben Sie, dass der Computer das iPhone nicht erkennt (11 Korrekturen)

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: So beheben Sie, dass der Computer das iPhone nicht erkennt (11 Korrekturen)

Apfel Geräte vom iPad über iPhones bis hin zu iTunes haben Schwierigkeiten, sich mit einem Windows-PC zu verbinden. Wenn Sie diese beiden Geräte über ein USB-Beleuchtungskabel oder Bluetooth verbinden, kann es zu Problemen kommen. So wie die Computer erkennt iPhone nicht oder das iPhone stellt keine Verbindung zu einem PC her.

Dieses Problem tritt so häufig auf, dass viele Android- und Windows-Benutzer den Kauf eines iPhones scheuen. Es sei denn, sie haben einen Mac, der oft mit Apple-Produkten kompatibel ist.

Menschen verbinden ihren PC mit dem iPhone für ernsthafte Vorgänge, schützen ihre Daten durch das Backup beim Zugriff auf iTunes, beheben technische Probleme mit dem iPhone oder übertragen Videos vom PC auf das iPhone.

Wenn Ihr iPhone keine Verbindung zum Computer herstellen kann, kann das sehr frustrierend sein und Ihnen keine andere Wahl lassen, als die Umgebung zu erkunden. Diese 11 verschiedenen Möglichkeiten, Ihre Computerprobleme zu beheben, indem Sie Ihr iPhone nicht erkennen; Wenn Sie diese Probleme beheben, können Sie zusammen mit Ihrem PC auf Ihr iPhone zugreifen, um Daten, Fotos und wichtige Dateien zu teilen.

Inhaltsverzeichnis

Warum erkennt Ihr Computer das iPhone nicht?

Es gibt eine Reihe von GrĂĽnden, warum Ihr Computer das iPhone oder den Mac nicht erkennt, darunter fehlerhafte Beleuchtungskabel, veraltete Fenster, veraltetes iPhone iOS, fehlerhafte USB-AnschlĂĽsse, veraltete Treiber, veraltetes iTunes und andere iPhone-bezogene Probleme.

Wie kann ich das Problem beheben, dass das iPhone keine Verbindung zu Ihrem Computer herstellt?

Wenn Sie Ihr Telefon an Ihren PC anschließen, können Sie Daten, Fotos und Dateien von Ihrem Mobilgerät zur Verwendung auf dem Laptop teilen. Allerdings kann es manchmal schwierig sein, diesen Befehl auszuführen.

Was können Sie tun, wenn Ihr iPhone keine Verbindung zu Ihrem PC herstellen kann? Hier sind einige feste Schritte, die Ihnen bei der Lösung des Problems helfen sollen, dass der Computer das iPhone nicht erkennt.

1- Schalten Sie das iPhone ein

Wenn dies nicht der Fall ist, kann Ihr PC ein Telefon, das nicht mit Strom versorgt wird, nicht lesen. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Telefon aufgeladen und entsperrt ist. Ein entsperrtes iPhone kann den PC daran hindern, das Gerät zu erkennen, geschweige denn die darin enthaltenen Dateien zu lesen.

2- Stellen Sie sicher, dass Sie dem PC vertrauen

Wenn Sie das USB-Kabel verwenden, um Ihr iPhone mit dem Computer zu verbinden, suchen Sie nach „Vertrauen Sie diesem Computer”-Benachrichtigung erscheint auf Ihrem Telefon. Tippen Sie auf Vertrauen, wenn die Benachrichtigung angezeigt wird. Andernfalls stellt Ihr iPhone keine Verbindung zum Laptop her und überträgt keine Dateien vom oder zum Gerät.

Die Benachrichtigung soll Ihnen dabei helfen, zu erkennen, dass der Computer, an den Sie den USB-Stick anschließen möchten, möglicherweise mit einem Virus infiziert ist und das Telefon möglicherweise beschädigt werden kann. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie auf „Vertraue nicht„; Dadurch sind die Dateien Ihres iPhones für Ihren Computer unzugänglich.

Wenn Sie auf das getippt hätten Vertraue der Benachrichtigung nichtmüssen Sie die Datenschutz- und Standorteinstellungen Ihres iPhones zurücksetzen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Starten Sie die Einstellungen, indem Sie in den iPhone-Apps auf das entsprechende Symbol tippen.
Vertrauen Sie diesem Computer, um das Problem zu beheben, wenn der Computer das iPhone nicht erkennt
Schritt 2 – Vertrauen Sie diesem Computer, um das Problem zu beheben, wenn der Computer das iPhone nicht erkennt
  • Scrollen Sie zu „ZurĂĽcksetzen“ und tippen Sie darauf
Schritt 3 – Vertrauen Sie diesem Computer, um das Problem zu beheben, wenn der Computer das iPhone nicht erkennt
  • Tippen Sie auf Standort und Datenschutz zurĂĽcksetzen
Computer erkennt iPhone nicht

Diese Schritte sind notwendig, damit Ihr iPhone den PC vergisst und Sie Ihrem Computer wieder vertrauen können, wenn Sie die beiden Geräte über ein USB-Kabel verbinden.

3- ĂśberprĂĽfen Sie, ob das Beleuchtungskabel intakt ist

Ein defektes Kabel stellt keine Verbindung zum PC her, da seine Kabelanschlüsse die Kommunikation zwischen dem iPhone und dem PC nicht herstellen können. Wenn Ihr USB-Kabel defekt ist, versuchen Sie es mit einem neuen, um die Verbindung herzustellen und das Problem zu beheben, dass der Computer das iPhone nicht erkennt.

Defektes iPhone-Kabel lässt sich nicht mit dem PC verbinden

Das Kabel, das Sie verwenden möchten, sollte das Originalkabel sein, das beim Kauf mit Ihrem iPhone geliefert wurde, oder ein offizielles Kabel von Apple, das Sie separat erworben haben.

Es wäre hilfreich, wenn Sie darauf achten, kein gefälschtes Kabel zu kaufen, dessen Konnektivität irgendwann nicht mehr funktioniert. Dies können Sie testen, indem Sie versuchen, Ihr iPhone mit dem Kabel aufzuladen, das Sie kaufen möchten.

Wenn das Kabel Ihr Telefon nicht auflädt, wissen Sie, dass es defekt und Ihr Geld nicht wert ist. Wenn Sie jedoch nicht vorhaben, ein neues Originalkabel von Apple zu kaufen, können Sie ein MFi-zertifiziertes Lightning-Kabel in Online-Shops wie Amazon Basics erwerben oder sich ein Soundkabel von einem Freund ausleihen.

4- ĂśberprĂĽfen Sie den USB-Anschluss

Wenn das Beleuchtungskabel, das Sie derzeit verwenden, nicht defekt ist, versuchen Sie, Ihr iPhone über einen anderen USB-Anschluss anzuschließen, wenn Ihr Mac oder PC über mehr als einen Anschluss verfügt. Möglicherweise ist der ursprüngliche USB-Anschluss defekt, und genau wie beim Beleuchtungskabel kann sich der Wechsel zu einem anderen Anschluss lohnen und das Problem beheben, dass das iPhone keine Verbindung zum Computer herstellt.

5- Starten Sie Ihr iPhone neu und verbinden Sie es erneut mit Ihrem Computer

Wenn der PC das iPhone nach dem Wechseln des USB-Anschlusses nicht erkennt, empfehlen wir Ihnen, Ihr iPhone und Ihren Computer neu zu starten und die Verbindung erneut herzustellen.

Das iPhone stellt keine Verbindung zu einem Computer her

6- Aktualisieren Sie Ihr iTunes

Wenn Sie Ihr iPhone nicht mit Ihrem PC oder Mac verbinden können, kann dies an einer veralteten iTunes-Version liegen. Sie könnten versuchen, Ihr iTunes auf die neueste Version zu aktualisieren, um festzustellen, ob dieses Problem behoben werden kann.

Wenn Ihr PC dies bereits getan hat Windows 10, dann wird iTunes mit der Veröffentlichung der neuen Version automatisch aktualisiert. Wenn Ihr Computer hingegen unter Windows 7 oder 8 läuft, empfehlen wir Ihnen, die folgenden Schritte auszuführen, um Ihr iTunes auf den neuesten Stand zu bringen:

  • Beginnen Sie mit dem Starten iTunes
  • Klicke auf Helfen und klicken Sie dann auf Auf Updates prĂĽfen
PC erkennt iPhone nicht
  • Sie klicken dann auf Aktualisieren von iTunes.
  • Wenn die Aktualisierung abgeschlossen ist. Versuchen Sie erneut, eine Verbindung herzustellen, um zu bestätigen, ob veraltetes iTunes das Problem war, das dazu fĂĽhrte, dass das iPhone nicht auf dem PC angezeigt wurde.
iPhone wird auf dem PC nicht angezeigt

7- Aktualisieren der Treiber durch Fehlerbehebung bei USB-Treibern

Nachdem Sie die oben genannten Schritte ausgeführt haben und immer noch nicht die erforderlichen Ergebnisse gefunden haben, um das Problem zu beheben, dass der Computer das iPhone nicht erkennt, versuchen Sie dann, den USB-Treiber des Apple-Mobilgeräts wie folgt zu beheben:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf DrĂĽcken Sie die Starttaste unten links auf Ihrem PC.
  • Klick auf das Gerätemanager in der Liste, die zum Ă–ffnen angezeigt wird Dienstprogramm.
Aktualisieren Sie die Treiber, um das Problem zu beheben, dass das iPhone nicht auf dem PC angezeigt wird
  • Beim Ă–ffnen des Gerätemanagerfinden finden Sie im Abschnitt „Universal Serial Bus-Controller“. und lokalisieren USB-Treiber fĂĽr Apple-Mobilgeräte.
Aktualisieren Sie die Treiber, um das Problem zu beheben, dass das iPhone nicht auf dem Computer angezeigt wird
  • Wenn die Treiber nicht verfĂĽgbar sind, versuchen Sie, Ihr iPhone mit einem anderen PC oder USB-Kabel zu synchronisieren.
  • Angenommen, Sie finden die Treiber, prĂĽfen Sie, ob eine Sicherheits-App eines Drittanbieters die Verbindung Ihres Mobilgeräts verhindert. Du tust gut daran, alle auszuschalten Antiviren-Tools und dann versuche es wieder verbinden.

Beachten Sie, dass Sie möglicherweise die Datei usbaapl.inf oder usbaapl64.inf erneut installieren und prüfen müssen, ob der Computer Ihr iPhone erkennt oder nicht.

Alternativ können Sie die folgenden Tipps befolgen, um das Problem zu beheben, dass der Computer das iPhone nicht erkennt:

  • Trennen Sie Ihr iPhone und den PC, während Sie iTunes schlieĂźen.
  • Entsperren Sie das iPhone und verbinden Sie es erneut mit dem Computer iTunes geöffnetschlieĂźen Sie es, bevor Sie fortfahren.
  • Gehe zum Tastaturund drĂĽcken Sie dann die Fenster-Logo-Taste zusammen mit R um das zu öffnen Dialog ausfĂĽhren.
Behebung, dass das iPhone keine Verbindung zum Computer herstellt
  • Geben Sie dann ein devmgmt.mscund drĂĽcken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager anzuzeigen. Wählen Sie die tragbaren Geräte aus und doppelklicken Sie darauf, um die vollständige Liste anzuzeigen: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Apple iPhone und den aktualisierten Treiber.
Behebung, dass das iPhone keine Verbindung zum Computer herstellt
  • Befolgen Sie die Bildschirmbefehle und schlieĂźen Sie den Treiberaktualisierungsprozess ab.

8- Aktualisieren Sie den Windows-PC

Die neueste Version von iTunes ist mit Microsoft Windows 7 und den folgenden kompatibel. Wenn Ihr PC eine alte Windows-Version wie XP verwendet, kann das iPhone keine Verbindung zum Computer herstellen.

Die älteren Windows-Versionen haben möglicherweise einen Fehler eingebaut, der verhindert, dass Ihr iPhone eine Verbindung zu Ihrem Computer herstellt.

Ich versuche, die fĂĽr Windows verfĂĽgbaren Updates zu installieren, um es mit Ihrem iPhone kompatibel zu machen.

Wenn Sie Windows 10 verwenden, können Sie Ihr Apple-Telefongerät mit Driver Easy automatisch aktualisieren.

Driver Easy findet automatisch die richtigen Treiber fĂĽr Ihr Computersystem.

Beseitigt das Risiko, nicht benötigte Treiber zu installieren. Um Driver Easy zu erwerben, befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte.

9- Laden Sie Driver Easy herunter und installieren Sie es

Nach der Installation, FĂĽhren Sie das Programm aus und klicken Sie auf Aufforderung Jetzt scannen. Driver Easy ĂĽberprĂĽft Ihr Computersystem, um etwaige problematische Treiber zu erkennen.

Driver Easy und iPhone verbinden sich nicht mit dem Computer

Der USB-Treiber für das Apple iPhone-Gerät wird wahrscheinlich mit der Meldung gekennzeichnet, dass ein Update erforderlich ist.

Klick auf das aktualisierenstarten Sie den automatischen Download der richtigen Version des Treibers und installieren Sie ihn manuell.

Driver Easy und iPhone verbindet sich nicht mit Computer -

Driver Easy macht alles; Sie können auf klicken Alle aktualisierenund alle fehlenden und veralteten Treiber im System werden heruntergeladen.

Driver Easy – iPhone verbindet sich nicht mit Computer

10- Aktualisieren Sie die iOS-Version

Versuchen Sie, die iOS-Version Ihres iPhones zu ĂĽberprĂĽfen und entsprechend auf die neueste Version zu aktualisieren. Es ist wichtig, ein Update durchzufĂĽhren, damit iOS mit den Windows-Betriebssystemen Ihres PCs kompatibel ist. Um das iOS Ihres Telefons zu aktualisieren

  • Klick auf das Einstellungen-App zu den Anwendungen des Telefons
iOS-Version und PC erkennen das iPhone nicht
  • Gehe zu Allgemeingefolgt von Software-Update.
PC erkennt iPhone nicht

Alternativ können Sie das iOS im Falle eines Softwarefehlers reparieren. Wenn beim Aktualisieren von iOS der PC das iPhone immer noch nicht erkennt. Es besteht die Möglichkeit, dass mit Ihrem Softwaregerät etwas nicht stimmt.

Um das Problem zu beheben, dass ein Softwarefehler auftritt und das iPhone keine Verbindung zum Computer herstellt, können Sie die folgenden Schritte ausführen.

Schritt 1– Laden Sie die Software herunter, um Sie bei der Behebung von iOS-Problemen zu unterstützen, z. B. wenn der iPhone-Touchscreen nicht auf Berührungen reagiert. Der iMyFone.Fixppo Die Software eignet sich aufgrund der folgenden Funktionen ideal zur Behebung von iOS- und anderen Problemen:

iMyfone Fixppo-Dashboard

Die App kann die iOS-Systeme reparieren und die Datenintegrität aufrechterhalten. Es ist außerdem für seine Fähigkeit bekannt, iPhone-Probleme wie das Abrufen gelöschter Textnachrichten zu lösen. Es ist einfach zu bedienen und erfordert keinen Telefonexperten für die Ausführung. Es unterstützt iPhone XS/X/8Plus/XR/7/6/5/6Ss/4 mit iOS 11/10 und 12.

Schritt 2- Verwendung einer USB-Kabelverbinden Sie Ihr iPhone mit dem PC und klicken Sie im Popup-Fenster, das auf dem Bildschirm erscheint, auf „Weiter“.

Schritt 3- Laden Sie die neueste Version der Software herunter, indem Sie auf „Herunterladen.“

Tipps: Dieses heruntergeladene Programm stellt Ihnen die gesamte benötigte Firmware zur Verfügung.

Sobald die Installation abgeschlossen ist, können Sie Ihr iPhone testen und prüfen, ob es von Ihrem PC erkannt wird oder nicht.

Bei vielen iPhone-PC-Verbindungssituationen kommt es mitten in der Arbeit zu plötzlichen Verbindungsstörungen. Die Verwendung von iMyFone.Fixppo stellt den letzten Ausweg im Falle eines iOS-Ausfalls dar

11- Wenden Sie sich an den Apple-Support

Nachdem Sie alle oben genannten Prozesse ausprobiert haben und der Computer Ihr iPhone immer noch nicht erkennt, ist es möglicherweise an der Zeit, das Apple-Supportteam um Hilfe zu bitten.

Sie können sich über die Apple-Supportseite an das Team wenden, um Ihre Beschwerden dem Kundendienstpersonal mitzuteilen und um Hilfe zu bitten.

Wie lassen sich Kompatibilitätsprobleme zwischen Apple und Microsoft lösen?

Seit Beginn der engen Zusammenarbeit zwischen Apple Inc. und Microsoftwurde eine neue Version von Microsoft Office speziell fĂĽr Mac geschrieben, um Kunden dabei zu helfen, Excel, Word und PowerPoint auf dem Mac wie auf jedem anderen PC zu verwenden.

Im Gegenzug wird Mac OS auch so geschaffen, dass es integrierte UnterstĂĽtzung fĂĽr die aktuelle Microsoft Exchange-Version bietet.

Apple hat iCloud Drive für Mac entwickelt, um das Erstellen von Tabellenkalkulationen, Präsentationen, Bildern, PDFs und anderen Dateien in iCloud zu vereinfachen. Auf diese Informationen kann über Apple-Produkte und Microsoft-Produkte sowie andere Android-Kommunikationsgeräte zugegriffen werden.

Der technologische Fortschritt hat es vielen Geräten ermöglicht, sich mit dem Mac zu verbinden. Zu diesen Geräten gehören Drucker, Digitalkameras, Lautsprecher, Tastaturen und externe Festplatten. Dank einer integrierten Funktion namens Boot Camp ist es jetzt bequem, Windows auf dem neuen Mac ohne Probleme zu installieren und auszuführen.

Abschluss

Der technologische Fortschritt in der jüngsten Vergangenheit hat die Computerwelt wirklich verbessert. Ermöglicht sowohl Apple- als auch Microsoft-Produkten die gemeinsame Nutzung von Dateien und Daten. Mit der Erfindung von iCloud ist der Zugriff auf Informationen nicht mehr auf den Gerätetyp beschränkt; Jetzt können Informationen in iCloud von jedem mit dem Internet verbundenen Gerät abgerufen werden.

Die Kompatibilität zwischen Ihrem iPhone-Mobilgerät und Ihrem PC ist für die Übertragung notwendiger Daten und Dateien von entscheidender Bedeutung. Die Herausforderungen, die entstehen, wenn das iPhone keine Verbindung zu einem Computer herstellt, können gelinde gesagt frustrierend sein. Es gibt jedoch eine festgelegte Vorgehensweise, die fast jedes Szenario abdeckt und wie man das Problem beheben kann, wenn der PC das iPhone nicht erkennt. Damit Sie die Technik weiterhin in vollen Zügen genießen können.

Autorenempfehlungen