Verdienen Sie Geld mit Ihren Tech-Blogs, Gadgets und Tipps

So entsperren Sie den Bootloader auf Nothing Phone 2

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: So entsperren Sie den Bootloader auf Nothing Phone 2

Es ist keine leichte Aufgabe, sich wirklich von der Masse der OEMs abzuheben, aber Nothing hat es relativ leicht geschafft. Ein großer Teil davon entfällt auf die darunter liegende Software-Oberfläche und die hinteren LED-Leuchten.

Das Gerät verfügt außerdem über eine lange Liste faszinierender Funktionen. Um die Dinge noch weiter zu verbessern, können Sie durch Rooten der Firmware eine Vielzahl neuer Funktionen erschließen. Bevor Sie jedoch Änderungen vornehmen können, müssen Sie den Bootloader auf Nothing Phone 2 entsperren.

Wenn Sie den Bootloader auf Nothing Phone 2 entsperren möchten, aber nicht wissen, wie, dann ist diese Anleitung hilfreich. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie den Bootloader auf Nothing Phone 2 entsperren.

Schritte zum Entsperren des Bootloaders auf Nothing Phone 2

Schritt 1: Android SDK installieren

Installieren Sie zunächst die Android SDK Platform Tools auf Ihrem PC oder Computer. Es handelt sich um die offizielle ADB- und Fastboot-Binärdatei von Google. Sie sollten es herunterladen und an einem geeigneten Ort auf Ihrem PC extrahieren. Dadurch erhalten Sie den erforderlichen Plattform-Tools-Ordner.

Schritt 2: Aktivieren Sie USB-Debugging und OEM-Entsperrung

Anschließend müssen Sie USB-Debugging und OEM-Entsperrung auf Ihrem Smartphone aktivieren. Ersteres macht Ihr Smartphone im ADB-Modus für den PC erkennbar. In der Zwischenzeit können Sie Ihr Smartphone problemlos im Fastboot-Modus starten.

Zur Durchführung des Bootloader-Entsperrvorgangs ist eine OEM-Entsperrung erforderlich. Sie müssen zu Einstellungen -> Über das Telefon -> 7 Mal auf Build-Nummer tippen -> Zurück zu Einstellungen -> System -> Entwickleroptionen -> USB-Debugging und OEM-Entsperrung aktivieren.

Schritt 3: Starten Sie Ihr Gerät im Fastboot-Modus

  • Verbinden Sie Ihr Smartphone über ein USB-Kabel mit dem PC
  • Gehen Sie zum Ordner „Platform-Tools“ und geben Sie CMD in die Adressleiste ein, bevor Sie die Eingabetaste drücken, um die Eingabeaufforderung zu starten
  • Geben Sie im CMD-Fenster den folgenden Befehl ein, um Ihr Gerät im Fastboot-Modus zu starten:

ADB Reboot Bootloader

  • Geben Sie nun den folgenden Befehl ein, um die Fastboot-Verbindung zu überprüfen:

Fastboot-Geräte

  • Wenn Sie die Geräte-ID gefolgt vom Schlüsselwort Fastboot erhalten, ist Ihre Verbindung erfolgreich

Schritt 4: Entsperren Sie den Bootloader auf Nothing Phone 2

  • Geben Sie den folgenden Befehl in das CMD-Fenster ein, das in den Plattform-Tools geöffnet wird

Fastboot-Flash-Entsperrung

  • Sie erhalten eine Bestätigungsmeldung auf Ihrem Gerät und müssen die Lautstärketasten verwenden, um die Option „Bootloader entsperren“ auszuwählen, und dann zur Bestätigung die Ein-/Aus-Taste drücken
  • Ihr Gerät wird neu gestartet und der Gerätestatus wird entsperrt, wodurch bestätigt wird, dass der Vorgang erfolgreich abgeschlossen wurde
  • Möglicherweise müssen Sie Ihr Smartphone neu starten, um das System zu starten (falls dies nicht automatisch geschieht).
  • Drücken Sie dazu entweder einmal die Ein-/Aus-Taste oder geben Sie den folgenden Befehl ein:

Fastboot-Neustart

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Leitfaden haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich unten hinterlassen.

Aviral Sharma

Aviral Sharma ist ein talentierter und leidenschaftlicher Schriftsteller, der seine Gedanken mit Worten ausdrückt, seit er gelernt hat, einen Stift zu halten. Seine Leidenschaft gilt dem Weltraum, der Geschichte, dem Sport und vor allem der Technologie. Aviral schreibt regelmäßig für rootmygalaxy.net und wird von Tag zu Tag besser.