Verdienen Sie Geld mit Ihren Tech-Blogs, Gadgets und Tipps

Wie behebe ich den Google Pay-Fehler: OR-CCSEH-21?

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Wie behebe ich den Google Pay-Fehler: OR-CCSEH-21?

Benutzer haben oft berichtet, dass sie beim Versuch, Geld √ľber die Google Pay-App zu senden oder zu empfangen oder auf anderen Google-Plattformen wie YouTube, Google Cloud und Google Wallet einzukaufen, den Fehler OR-CCSEH-21 gesehen haben.

Hier ist das Fehlermeldungsformat, das laut Berichten angezeigt wurde: Ihre Anfrage ist fehlgeschlagen. Verwenden Sie eine andere Zahlungsmethode oder kontaktieren Sie uns. Erfahren Sie mehr [OR-CCSEH-21].

Wenn Sie einer der vielen Benutzer sind, bei denen dieser Fehler auftritt, machen Sie sich keine Sorgen, wir sind f√ľr Sie da. In diesem Artikel gehen wir auf die Gr√ľnde f√ľr den OR-CCSEH-21-Fehler ein und stellen Ihnen einige schnelle L√∂sungen zur Verf√ľgung, damit Sie Ihre Transaktion schnell abschlie√üen k√∂nnen.

OR-CCSEH-21-Fehler: M√∂gliche Gr√ľnde

Es kann viele Gr√ľnde daf√ľr geben, dass Ihnen dieser spezielle Fehler bei der Verwendung von mit Google verbundenen Apps angezeigt wird. Zu den Gr√ľnden geh√∂ren:

  • Serverprobleme: Wenn die Server der anderen Google Pay-App ausgefallen sind, wird m√∂glicherweise dieser Fehler angezeigt.
  • Kartenbeschr√§nkungen: Manchmal legt Ihre Bank bestimmte Einschr√§nkungen f√ľr Ihre Karte fest, die es Ihnen nicht erlauben, Eink√§ufe abzuschlie√üen.
  • Mangelhaftes Gleichgewicht: Haben Sie den Kontostand √ľberpr√ľft? M√∂glicherweise reicht Ihr Guthaben nicht aus, um die Transaktion abzuschlie√üen, daher der Fehler.
  • Cache-Probleme: Manchmal kann ein besch√§digter Cache auch zu einem OR-CCSEH-21-Fehler f√ľhren.

Wie behebe ich den Google Pay-Fehler: OR-RWE-03?

OR-CCSEH-21-Fehler: Mögliche Korrekturen

Sie können sich die folgenden Fixes ansehen, um den OR-CCSEH-21-Fehler zu beheben:

√úberpr√ľfen Sie Ihr Karten- und Bankguthaben

Stellen Sie sicher, dass Sie beim Kauf oder Hinzuf√ľgen einer Karte die richtigen Kartendaten eingegeben haben. Stellen Sie au√üerdem sicher, dass Ihr Bankguthaben ausreicht, um die Transaktion abzuschlie√üen. Wenn Ihr Guthaben nicht ausreicht, versuchen Sie, eine andere Karte hinzuzuf√ľgen oder mehr Geld auf Ihr Konto einzuzahlen.

√úberpr√ľfen Sie die Server

Wenn die Server der App ausfallen, k√∂nnen Sie die Transaktionen nicht abschlie√üen. Besuchen Sie eine Website eines Drittanbieters, um den aktuellen Serverstatus zu √ľberpr√ľfen Google Pay oder ein anderer Google-Dienst, der Ihnen den Fehler anzeigt.

Cache und Cookies löschen

Obwohl der Cache dazu beitr√§gt, die App schneller zu laden, ist er auch die Ursache f√ľr verschiedene Fehler wie diesen. Daher ist es f√ľr Sie die beste Option, Google Pay oder eine andere Google-bezogene App zu l√∂schen. Die Methode ist f√ľr jede App gleich.

  • Offen Einstellungen und tippen Sie dann auf Apps.
  • Tippen Sie anschlie√üend auf Alle Apps anzeigen und dann ausw√§hlen Google Play Store.
  • Sobald Sie sich im Play Store befinden, tippen Sie auf Speicher und Cache.
  • Tippen Sie abschlie√üend auf Cache leeren Und Lager r√§umen.

√úberpr√ľfen oder √§ndern Sie die Zahlungsmethode

Wenn Sie bei Google Pay andere Zahlungsmethoden zur Verf√ľgung haben, wechseln Sie zu einer anderen. Kaufen Sie einfach den Artikel und w√§hlen Sie beim Bezahlen eine andere Zahlungsmethode aus.

Um die Zahlungsmethode zu √ľberpr√ľfen, gehen Sie zu payment.google.com und klicken Sie dann auf Abonnement und Dienste und w√§hlen Sie dann eine neue Zahlungsmethode aus.

Aktualisieren Sie Ihre Zahlungsinformationen

Wenn Sie k√ľrzlich Ihre Adresse oder Telefonnummer ge√§ndert oder das Land gewechselt haben, aktualisieren Sie die Informationen auf payment.google.com oder Google Pay, damit Google die aktualisierten Informationen in seine Systeme integrieren kann.

Bestätigen Sie dies mit Ihrer Bank

Einige Banken beschr√§nken bestimmte Arten von Transaktionen. Wenn Ihre Karte beispielsweise keine automatischen Zahlungen unterst√ľtzt, wird beim Versuch, eine Transaktion abzuschlie√üen, wahrscheinlich OR-CCSEH-21 oder ein anderer Fehler dieser Art angezeigt.

In anderen Fällen beschränken einige Banken internationale Zahlungen. Solche Fehler werden wahrscheinlich auftreten, wenn Ihre Bank Beschränkungen auferlegt. Kontaktieren Sie Ihre Bank und fordern Sie sie auf, Ihr Konto zu aktualisieren.

Wenden Sie sich an den Google Pay-Support

Wenn nichts anderes hilft, dann kontaktieren Sie uns Google Pay-Unterst√ľtzung ist Ihre letzte Option. Schildern Sie Ihr Problem ausf√ľhrlich und erl√§utern Sie die einzelnen Schritte, die Sie im Vorfeld unternommen haben, damit Ihnen weitergeholfen werden kann.

Wie behebe ich den Google Pay-Fehler: OR-PMSA-03?

Häufig beantwortete Fragen (FAQs)

Lassen Sie uns in einige FAQs zum Thema eintauchen:

Was bedeutet der Fehlercode OR-CCSEH-21?

Das bedeutet, dass Ihre Zahlung aufgrund einer nicht unterst√ľtzten Zahlungsmethode abgelehnt wurde. Sie k√∂nnen eine neue Zahlungsmethode hinzuf√ľgen oder Ihre Zahlungsinformationen aktualisieren, um das Problem zu beheben.

Wie behebe ich einen Google Play-Zahlungsfehler?

√úberpr√ľfen Sie zun√§chst, ob die Google Play-Server laufen oder ausgefallen sind. Aktualisieren oder √§ndern Sie als N√§chstes Ihre Zahlungsinformationen bei Google Play.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel zum Google Play-Serverfehler

Wie behebe ich den Google Pay-Fehler: OR-TAPSH-08?