Verdienen Sie Geld mit Ihren Tech-Blogs, Gadgets und Tipps

Wie lange dauert das Aufladen eines iPads?

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Wie lange dauert das Aufladen eines iPads?

Apple ist dafür bekannt, bei Smartphones, Tablets und sogar Laptops einige der besten Hardware- und Software-Erlebnisse zu bieten. Allerdings haben iPhones und iPads eine notorisch schlechte Akkulaufzeit. Während Apple das Problem einigermaßen angegangen ist, indem es einfach größere Akkus in seine Geräte einbaut, ist das Aufladen dieser Akkus auch ziemlich mühsam.

In diesem Artikel werfen wir einen Blick darauf, wie lange das Aufladen eines iPads dauert und was Sie tun können, um den Vorgang zu beschleunigen.

Lesen Sie auch: Wie behebt man den Fehler „iPad nicht verfügbar“?

Wie lange dauert es, bis iPads vollständig aufgeladen sind?

Im Durchschnitt dauert es etwa drei Stunden, ein iPad mit dem Standard-20-W-Power-Brick aufzuladen. Das iPad Air und das iPad Pro 2022 unterstützen jedoch das Laden mit 30 W, was bedeutet, dass Sie die Ladezeit beim iPad Air 2022 auf knapp zwei Stunden und beim iPad Pro 2022 auf etwa zwei Stunden und 40 Minuten verkürzen können.

Beachten Sie, dass verschiedene Faktoren Einfluss darauf haben können, wie schnell Ihr iPad aufgeladen wird. In iPadOS sind mehrere Softwarefunktionen integriert, die die Ladegeschwindigkeit Ihres Akkus ändern, um die Lebensdauer des Akkus zu verlängern. Darüber hinaus unterstützen iPads keine sehr schnellen Ladestandards, wobei 30 W die schnellste Ladegeschwindigkeit ist. Dies kann sich auch stark auf die Ladezeiten Ihres Akkus auswirken.

Laden Sie Ihr iPad schneller auf

Apple bietet verschiedene Netzteile von 10 W bis 30 W an. Natürlich laden Ladegeräte mit einer höheren Wattzahl Ihr iPad schneller auf, aber das hängt auch davon ab, ob Ihr iPad die höhere Wattzahl zum schnelleren Laden nutzen kann oder nicht.

In der neuesten Generation unterstützen alle iPads das Laden mit 20 W, aber nur das iPad Air und das iPad Pro unterstützen das Schnellladen mit 30 W. Darüber hinaus wird empfohlen, das optimierte Laden des Akkus zu deaktivieren und bei Raumtemperatur zu laden, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Lesen Sie auch: MagSafe-Ladegerät funktioniert nicht: Quick Fix