Verdienen Sie Geld mit Ihren Tech-Blogs, Gadgets und Tipps

Wie öffne ich eine Null-Datei?

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Wie öffne ich eine Null-Datei?

Wenn Sie jemals hinter die Kulissen der komplizierten Datenstrukturen geblickt haben, mit denen die meisten modernen Anwendungen arbeiten, sind Sie bestimmt auf einige Nulldateien gesto√üen. Diese Dateien werden durch Ihre besch√§digten Windows-Daten generiert und enden in einer ‚ÄěNull‚Äú-Datei.

In diesem Artikel gehen wir darauf ein, was eine Nulldatei ist und wie Sie eine öffnen können.

Lesen Sie auch: Wie öffnet man APK-Dateien?

Wie bereits erwähnt, wird eine Nulldatei generiert, wenn Windows- oder Anwendungsdatendateien beschädigt werden. Es besteht auch die Möglichkeit, dass die Null Der Virus ist auf Ihr System gelangt und beschädigt stattdessen die Dateien.

Dabei handelt es sich um eine Ransomware-Variante, die von der Stop- und Dvju-Ransomware abstammt. Der Virus verschl√ľsselt die Datei mit 256-Bit-AKES-Verschl√ľsselung, was bedeutet, dass Sie die Dateierweiterung nicht √§ndern k√∂nnen, um Ihre Datei wiederherzustellen.

Da alle Daten in einer Nulldatei entweder zerstört oder beschädigt sind, können Sie sie am besten behandeln, indem Sie sie in Ruhe lassen.

Lesen Sie auch: Was ist der Lenovo BIOS-Schl√ľssel?

Nur weil es keinen Sinn macht, eine Nulldatei zu öffnen, heißt das nicht, dass Sie nicht einen Blick darauf werfen können. Hier sind zwei Möglichkeiten, wie Sie Nulldateien ohne externe Software öffnen können.

  • √Ėffnen der Datei als regul√§re Datei (per Doppelklick)
  • Verwenden eines Texteditors wie Notepad.

√Ėffnen Sie die Datei als regul√§re Datei durch Doppelklick

Wenn Sie versuchen, eine Nulldatei durch Doppelklicken zu √∂ffnen, erhalten Sie lediglich das zugeh√∂rige Windows-Systeminformationsfenster. Es enth√§lt ohnehin keine n√ľtzlichen Daten √ľber die Datei und Sie k√∂nnen die Datei daher technisch gesehen per Doppelklick √∂ffnen.

Manchmal und auf bestimmten Computern reagieren Nulldateien m√∂glicherweise √ľberhaupt nicht auf einen Doppelklick.

√Ėffnen Sie Null-Dateien mit einem Texteditor

Wenn Sie wirklich sehen möchten, wie fehlerhafte Daten aussehen, befolgen Sie diese Schritte.

Schritt 1: Navigieren Sie zu dem Verzeichnis, in dem Ihre Nulldatei gespeichert ist, und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um fortzufahren.

Wie öffne ich eine Null-Datei?  |  Candid.Technologie

Schritt 2: Klicke auf √Ėffnen mit.

Wie öffne ich eine Null-Datei?  |  Candid.TechnologieWie öffne ich eine Null-Datei?  |  Candid.Technologie

Schritt 3: Wählen Notizblock In der Liste.

Wie öffne ich eine Null-Datei?  |  Candid.TechnologieWie öffne ich eine Null-Datei?  |  Candid.Technologie

Jetzt können Sie alle Daten in dieser bestimmten Datei sehen, beschädigt und völlig unleserlich dargestellt.

Lesen Sie auch: Wie repariert man Windows 10 mit dem DISM-Tool?