Verdienen Sie Geld mit Ihren Tech-Blogs, Gadgets und Tipps

Xiaomi Redmi Note 12 / 12 Pro / 12 Plus EDL-Testpunkt – FRP und MI-Konto entfernen

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Xiaomi Redmi Note 12 / 12 Pro / 12 Plus EDL-Testpunkt – FRP und MI-Konto entfernen

Xiaomi Redmi Note 12 EDL-Testpunkt? Xiaomi Redmi Note 12 Pro FRP-Bypass-Tool? Xiaomi Redmi Note 12 Plus MI-Kontodatei entfernen? Wie entsperre ich Redmi Note 12?

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, FRP (Factory Reset Protection) und MI-Konto auf Ihrem zu umgehen? Xiaomi Redmi Note 12 Gerät?

Wenn ja, dann ist dieser Blogbeitrag genau das Richtige für Sie! In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie mit der EDL-Testpunktmethode ganz einfach FRP- und MI-Konten von Ihrem Konto entfernen Xiaomi Redmi Note 12 Pro Gerät.

Wenn Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung in diesem Beitrag befolgen, können Sie Ihr Gerät schnell, einfach und problemlos entsperren. Also lasst uns anfangen!

Den EDL-Testpunkt auf dem Xiaomi Redmi Note 12 Pro finden

Um die FRP-Sperre zu umgehen und das MI-Konto aus dem zu entfernen Xiaomi Redmi Note 12 Pro+müssen Sie auf den EDL-Testpunkt zugreifen.

Dazu muss die hintere Abdeckung des Geräts entfernt werden, wodurch der Akku und das Motherboard freigelegt werden. Suchen Sie nach dem Entfernen der hinteren Abdeckung nach zwei kleinen Stiften mit der Aufschrift „EDL“ in der oberen rechten Ecke des Geräts. Diese beiden Pins sind der EDL-Testpunkt.

Üben Sie mit einem dünnen Schlitzschraubendreher nacheinander sanften Druck auf jeden der beiden Stifte aus. Dadurch wechselt das Xiaomi Redmi Note 10 in den Notfall-Download-Modus und ermöglicht den Zugriff auf sein Innenleben.

Sobald Sie sich im EDL-Modus befinden, können Sie nun damit beginnen, die FRP-Sperre und das MI-Konto vom Gerät zu entfernen.

Schritte zum Entfernen von FRP- und MI-Konten mithilfe von EDL-Testpunkten

  1. Zuerst müssen Sie den EDL-Testpunkt auf der finden Xiaomi Redmi Note 12. Je nach Modell befindet sich der EDL-Testpunkt möglicherweise auf der Rückseite des Telefons in der Nähe des Netzschalters oder im Inneren des Telefons in der Nähe des Akkus.
  2. Sobald Sie den EDL-Testpunkt gefunden haben, müssen Sie die richtige Spannung an den Testpunkt anlegen. Die genaue für den Testpunkt erforderliche Spannung variiert je nach Gerät und Modell. Sie sollten daher in Ihrem Handbuch oder in Online-Anweisungen nachschlagen, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Spannung anlegen.
  1. Nachdem Sie die richtige Spannung angelegt haben, können Sie das MI-Konto vom Gerät entfernen. Dazu müssen Sie ein Eingabeaufforderungsfenster öffnen und den folgenden Befehl eingeben: „fastboot oem unlock“. Mit diesem Befehl können Sie Ihr Gerät entsperren und so das MI-Konto vom Telefon entfernen.
  2. Abschließend können Sie damit fortfahren, die FRP-Sperre vom Gerät zu entfernen. Dazu müssen Sie ein Eingabeaufforderungsfenster öffnen und den folgenden Befehl eingeben: „fastboot oem frp-unlock“.

Mit diesem Befehl können Sie die FRP-Sperre Ihres Geräts entsperren und so den Zugriff auf Ihr Gerät ermöglichen, ohne Passwörter oder Muster eingeben zu müssen.

Wenn Sie diese Schritte befolgen, sollten Sie nun in der Lage sein, mithilfe eines EDL-Testpunkts sowohl das MI-Konto als auch die FRP-Sperre erfolgreich von Ihrem Xiaomi Redmi Note 10-Gerät zu entfernen.

Vorsichtsmaßnahmen, die beim Entfernen des FRP- und MI-Kontos zu beachten sind

Beim Versuch, FRP- und MI-Konten von einem zu entfernen Xiaomi Redmi Note 12 Beim Umgang mit dem Gerät ist es wichtig, bestimmte Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

Stellen Sie zunächst sicher, dass das Gerät ausgeschaltet und der Akku entfernt ist, bevor Sie versuchen, auf den EDL-Testpunkt zuzugreifen.

Darüber hinaus sollten Sie ein Multimeter verwenden, um den korrekten Spannungspegel zu überprüfen, bevor Sie es an den Testpunkt anschließen. Eine zu hohe oder zu niedrige Spannung kann zu Schäden am Gerät führen.

Darüber hinaus ist es wichtig, sich der Sicherheitsrisiken im Umgang mit elektronischen Geräten bewusst zu sein. Daher wird empfohlen, Schutzausrüstung zu tragen und in einem gut belüfteten Bereich ohne brennbare Materialien zu arbeiten.

Auch wenn Sie keine Erfahrung mit dieser Art von Arbeit haben, ist es am besten, die Hilfe eines Fachmanns in Anspruch zu nehmen. Stellen Sie abschließend sicher, dass alle Komponenten sicher angeschlossen sind, bevor Sie das Gerät einschalten.

Risiken beim Entfernen von FRP- und MI-Konten

Entfernen von FRP- und MI-Konten von Ihrem Xiaomi Redmi Note 12 Pro kann bei unsachgemäßer Durchführung ein riskanter Prozess sein. Daher ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken zu verstehen, bevor Sie versuchen, eine dieser Sperren von Ihrem Gerät zu entfernen.

Das wichtigste Risiko, das Sie beim Entfernen des FRP- und MI-Kontos von Ihrem berücksichtigen sollten Xiaomi Redmi Note 12 besteht die Gefahr, dass dadurch Ihre Garantie erlischt.

Wenn also Probleme mit Ihrem Telefon auftreten, ist es unwahrscheinlich, dass Ihr Hersteller Ihnen helfen kann. Es ist auch möglich, dass Sie das Gerät dauerhaft beschädigen, wenn Sie es nicht richtig machen.

Ein weiteres Risiko, das mit dem Entfernen von FRP- und MI-Konten von Ihrem Konto verbunden ist Xiaomi Redmi Note 12 besteht darin, dass Sie sich möglicherweise unbeabsichtigt potenziellen Sicherheitsbedrohungen aussetzen.

Wenn Sie diese Sperren entfernen, machen Sie Ihr Gerät für potenziell schädliche Apps oder Malware anfällig. Daher ist es wichtig, sicherzustellen, dass Sie bei der Nutzung Ihres Geräts nur vertrauenswürdige Apps und Dienste verwenden, nachdem Sie diese Sperren entfernt haben.

Schließlich sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass das Entfernen von FRP- und MI-Konten auch zu Datenverlust führen kann. Wenn Sie dies tun, können dabei einige der auf Ihrem Gerät gespeicherten Daten verloren gehen.

Daher ist es wichtig, sicherzustellen, dass Sie alle Ihre Daten gesichert haben, bevor Sie versuchen, eine dieser Sperren von Ihrem Gerät zu entfernen.

Indem Sie die Risiken verstehen, die mit der Entfernung von FRP- und MI-Konten von Ihrem verbunden sind Xiaomi Redmi Note 12 Pro+können Sie eine fundierte Entscheidung darüber treffen, ob dieser Prozess für Sie und Ihr Gerät geeignet ist.

Auch wenn die Risiken entmutigend erscheinen mögen, können sie bei richtiger Umsetzung dazu beitragen, die Sicherheit Ihres Geräts zu gewährleisten und Sie vor potenziellen Bedrohungen zu schützen.

Ãœber Xiaomi Redmi Note 12

Das Xiaomi Redmi Note 12 ist ein schönes, preisgünstiges Smartphone mit einem schönen Gehäusedesign nach IP53, das es staub- und spritzwassergeschützt macht. Das Mobilteil verfügt über eine große Displaygröße von 6,67 Zoll, die Samsung AMOLED mit einer Auflösung von 1080 x 2400 Pixeln und einem Verhältnis von 20:9 (~395 ppi-Dichte) nutzt und durch Corning Gorilla Glass 3 geschützt ist. Das Redmi Note 12 verfügt über einen Qualcomm SM4375 Snapdragon 4 Gen 1 (6 nm) mit einem integrierten Speicher von 128 GB, 4 GB RAM, 128 GB, 6 GB RAM und 5000 mAh Akkukapazität.